iPhone mit gefälschtem Ladekabel laden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich hatte damals bei meinem 4S das Kabel auch kaputt gemacht bzw das Kabel ist gebrochen.. Und dann hatte ich mir auch ein anderes gekauft aber das war nicht Original von Apple.. Das war aber von Apple verifiziert..
Und dass das Kabel 50€ kostet ist auch Quatsch.. Das 1m Kabel kostet Ca 20€ und das 2 Meter Kabel 30€ also direkt bei Apple
LG: Max ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pilziquilzi
08.02.2016, 20:31

1.ich habe ja auch nicht gesagt dass es 50
Kostet, sondern 25 neu.
2.Wer ist Max?

0
Kommentar von Sc0tt1
08.02.2016, 20:32

1. ich meinte die andere Antwort.. Also der der gesagt hat dass ein Ladekabel 50€ kostet ;)
2. ich.. also LG von Max

0

Also eigentlich ist es krasser weil man durch gefahren Ladekabeln Stromschläge bekommen kann...du erkennst es,beim. ladekabel wenn es so richtig weiß ist,ist es gefälscht und sich wie..Plastik anfüllt.Original ist es wenn es 50€ kostet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung