Frage von karakartal03, 42

iPhone löschen, Kontakte und Bilder erhalten?

Ohne Backup da ich dadurch ein frisches System erhalten möchte, denn im Backup sind System Fehler die ich nicht immer wieder aufs neue mit installieren möchte.

Expertenantwort
von OverjoyedSystem, Community-Experte für iPhone, 20

Sofern iCloud Fotostream alle Fotos beinhaltet, die Du behalten möchtest und auch die Kontakt-Synchronisation via iCloud aktiviert ist, bleiben diese Sachen natürlich auch nach einer Wiederherstellung erhalten.

Kommentar von karakartal03 ,

Ich würde gerne alle Einstellungen zurücksetzen alle Apps löschen dadurch  ein komplett neues System erhalten wie beim formatieren von Windows ,
Anschließend möchte ich alle Kontakte und Bilder aufs iPhone laden ohne dabei den Müll vom alten Backup mit zu schleppen

Kommentar von OverjoyedSystem ,

Wie schon in meiner Antwort beschrieben, sollten Deine Fotos und Kontakte mithilfe von iCloud bestehen. Natürlich musst Du dafür iCloud aktiviert haben. Ein iCloud Backup wäre ebenfalls keine schlechte Idee.

Wenn der Vorgang dann Deiner Meinung nach beendet ist, kannst Du das iPhone an den Computer anschließen, iTunes öffnen, iPhone anwählen und wiederherstellen. 

Kommentar von karakartal03 ,

Das heißt ich kann nach der neu Konfiguration des iPhones, NUR Kontakte und Bilder mit Hilfe von iTunes und iCloud auf das iPhone laden, ohne das alte Backup, welches gestern zu letzt erstellt wurde, zu benutzen?

Kommentar von OverjoyedSystem ,

Nun, den Rest kannst Du selbstverständlich auch auf das iPhone laden, sofern es irgendwo gesichert ist (abgesehen von Apps natürlich).

Antwort
von Retniw98, 10

Soweit ich weiß hat das Backup nichts mit dem System zu tun. Wenn du dein iPhone über ein Backup wiederherstellst wird das System selbst komplett neu geschrieben. Alternativ wäre es iOS 9.3.1 über iTunes komplett neu zu installieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten