Iphone Lifehacks als Weihnachtsgeschenk?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Wenn sich das iPhone aufgehängt hat, einfach Anschaltknopf und Homebutton so lange gleichzeitig drücken, bis das Apple-Logo kommt und das Gerät normal hochfährt.
2. Außerdem kann man mit Siri Fotos finden. Sage einfach: "Zeige mir die Fotos aus Hollywood letzen Sommer", oder sowas.
3. Dann sollte Bluetooth immer aus sein um Strom zu sparen. Wenn man unterwegs ist und das Mobile Netz als Datenquelle benutzt, sollte man auch WLAN ausschalten.

Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen. LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Windnarbe
23.12.2015, 17:08

Bluetooth muss nicht zwingend ausgeschaltet werden. Es verbraucht nämlich sehr wenig Strom. Was die Sache mit dem WLAN angeht, kann ich dir auch nicht ganz zustimmen. Man gehe in die Einstellungen und dort auf WLAN. Dort betätige man nun als nächstes den Schalter auf Netze hinweisen auf aus.

0
Kommentar von Enzmax444
23.12.2015, 17:31

Alle drahtlosen Verbindungen sind große Stromfresser! Wenn WLAN angeschaltet ist, sucht das iPhone ständig nach verfügbaren Netzen. Wenn du dir Funktion "Auf Netze hinweisen" ausmachst, weist es nur nicht mehr darauf hin, sucht aber weiter.

0

Schritt 1. iPhone verkaufen und Android Handy kaufen...

Scherz beiseite, wenn sie ein neueres Modell hat kannst du ihr ja z.B force touch oder living images erklären...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung