Frage von michael9512p, 52

iphone lädt selbstständig jede menge daten aber warum?

Hallo, Seit knapp einem Monat habe ich jeden Samstag Abend das gleiche Problem mit meinem iphone 5: Es lädt aus einem mir nicht erklärlichen Grund Unmengen an Daten runter. Ich weiß aber weder was es runterlädt noch wo die Daten hingehen. Es ist dann auch immer so, dass es sich ständig aufhängt und neustartet, sehr heiß wird und auch jede Woche aufs Neue mein Speicher randvoll ist und ich Sachen löschen muss. Der Apple Support hat leider auch keine Antwort gewusst ihr seid meine letzte Hoffnung.

Bei Fragen einfach in die Kommentare schreiben Schöne Grüße Michael

Antwort
von mlxfs, 52

dieses problem hatte ich auch & du musst bei mobile daten kurz einschalten und dann bei allen apps ausschalten das man den grünen button nicht mehr sieht.. also so war das problem bei mir gelöst anstonsten weiss ich auch nicht.. :)

Kommentar von michael9512p ,

danke für deine Antwort das hab ich letzte woche versucht aber hat leider nichts geändert

Kommentar von mlxfs ,

Okay naja dann weiss ich auch nicht :/
Vl das ganze Handy neu Aufsetzen? & einfach Bilder und Kontakte zuerst Aufschrieben oder über Pc laden das du dann die Sachen noch hast ^^

Kommentar von michael9512p ,

ja ich glaub as versuch ich jetzt dann mal noch

Antwort
von anonymousClay, 33

es könnte ein virus sein ?habe selber ein iphone 5 weiß aber nicht was es sein könnte

Kommentar von michael9512p ,

ok danke, meinst du dass es was bringen könnte das iphone mal zurückzusetzen?

Kommentar von anonymousClay ,

bin mir nicht ganz sicher aber speicher erstmal auf dein pc oder laptop ab also wenn du einen besitz , ansonsten kannst du nur noch hoffen das es klappt 

Antwort
von thel3est, 40

Hallo Michael,

wird dir in der Einstellungs App unter Speicher angezeigt wofür der Speicher verwendet wird?

Hast du schon mal dein iPhone zurückgesetzt?

Kommentar von michael9512p ,

Nein, also es werden zwar immer über ein GB runtergeladen aber es ändert sich nichts an der Speicherausnutzung laut einstellungen, das verschwindet dann einfach im nichts sozusagen

zurückgesetzt habe ich es noch nicht

Kommentar von thel3est ,

Da fällt mir ehrlich gesagt auch nicht sehr viel ein...

Ich würde mal all meine Daten speichern und dann anschließend zurücksetzen...

Ist dein iPhone gejailbreaked?

Kommentar von michael9512p ,

ok ja das versuch ich glaub mal noch und nein ist es nicht

Kommentar von thel3est ,

Dann mal viel Erfolg und frohes Schaffen! ;)

PS: Bei meinem iPhone hatte ich das Problem noch nicht. Vllt versucht dein handy ja ein Update herunterzuladen und bricht dan aus irgendeinen Grund ab.

Kommentar von michael9512p ,

ne des dürfte eigentlich nicht sein weil ich eingestellt hab dass es Updates nur im WLAN machen soll aber ich hab des Problem auch im mobilen Datennetz

und danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community