Frage von chingchino, 49

Iphone lädt nicht und geht nicht an?

Mein iPhone konnte bis gestern nicht richtig geladen werden dann habe ich nach einer Lösung gegoogelt und ich kam darauf das ich es säubern müsse was ich dann auch mit dem SIMkarten Metall stäbchen tat. Anschließend konnte das iPhone garnicht mehr geladen werden auch nicht mit hin und her rücken. Dann schaltete es sich aus weil es keinen Akku mehr hatte. Ich versuchte es noch ein paar mal zu säubern und hinein zu pusten. Als ich es dann noch einmal versuchte aufzuladen kam ein Symbol mit lehren Akku und diesem Blitz. Also hat das Handy auf das ladekabel reagiert oder nicht? Doch es ließ sich nicht anschalten also ließ ich es die Nacht über in diesem Zustand doch am Morgen war das Symbol weg und es lässt sich auf keine Art wieder anschalten (auch nicht mit home und anschalter gleichzeitig gedrückt). Was tun?

Antwort
von IphoneMann, 24

Ich denke dass du dir einen neuen Ladekabel kaufst Kabel UND das Netzteil ! Wenn das nicht hilft dann eben Akku wechseln.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Jannboy, 21

Hört sich an, als ob der Akku voll am A***** ist, oder der Lightning Anschluss kaputt ist.
Hast du es mal versucht, mit einem Anderen Kabel?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community