iPhone-Kabel für das iPhone funktioniert nicht mehr, weshalb und was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich putze hier nur. Okay, nein, Spaß beiseite, bevor ich noch 'ne Sperrung kassiere. Das Kabel wird halt defekt sein, oder eben der Eingang des iPhones, obwohl letzteres eher unwahrscheinlich ist, ohne Aufprall oder ähnlichem. Hol'  dir ein neues Kabel. Ist ja eh bekannt, dass die bei den meisten Herstellern nach einer Zeit kaputt gehen, damit man Geld für ein neues ausgeben muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blutstrom
19.04.2016, 19:08

Ich habe drei funktionstüchtige IPhone-aufladekabel, die alle auch bei meinen iPad funktionieren, eben nur noch auf dem iPhone, welches jetzt seit über 3h übrigens 1% hat.

0

Das Ladekabel ist wohl nicht Apple-Zertifiziert. Es gab schon Fälle, dass Billigkabel einen Stromschlag verursacht haben. Ich hatte das auch mal. Hab für 20€ ein neues bestellt, seitdem habe ich keine Probleme mehr.
Bloß komisch, dass das iPhone das jetzt erst merkt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Buchse mal reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist wohl kein Original Applekabel. Einfach nochmals aus- und wieder einstecken. Solange bis es lädt. Und ja, das kann dauern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blutstrom
19.04.2016, 16:03

Bereits ausprobiert, das Kabel ist jedoch Original und wurde im Paket mitversandt, wo auch das iPhone was. Orginal von Apple. Dennoch danke.

0

Was möchtest Du wissen?