iPhone ins Klo gefallen- was nun, außer reis?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Versuche es mal zu Saugen (also wo das Mikro und so ist vlt kommt ja was raus)

Aber nicht föhnen! So wird es nur schlimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einschalten und an Steckdose war sogar megadumm, denn dann ätzt die Feuchtigkeit, zusammen mit dem Strom die Leiterbahnen galvanisch weg, dann hilft auch kein Reis mehr. Das ist dann praktisch das wirtschaftliche Todesurteil für Elektronik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manleitner
22.08.2016, 21:49

Ich weiß e, ich hab halt irgendwie gehofft, dass alles ganz normal funktioniert. Naja hoffen und beten kann ich ja noch.

0

Wegschmeissen. Das IPhone ist als Wegwerfartikel konzipiert worden. Ein Spezialist kann mit viel Glück für Schweinekohle ein paar Daten retten. Das IPhone aber wird nie wieder richtig laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab damit zu einer Handyreparatur. Die nehmen das iPhone auseinander, reinigen es und tauschen eventuell bereits beschädigte Teile aus. Danach könnte es vielleicht wieder funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manleitner
23.08.2016, 12:04

Die haben gesagt es hat einen Wasserschaden u. ich kanns wegwerfen :(

0

Föhnen villeicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manleitner
22.08.2016, 21:43

hab ich auch schon versucht (kalt damit die Elektronik nicht schmilzt).. brachte leider auch nichts. :( 

0

Kauf dir ein neues.
Alles andere ist vergebene Mühe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung