Frage von GloryAndGore, 44

iphone: gehen Fotos,....bie 'Iphone neu aufsetzen' verloren?

Antwort
von mirolPirol, 28

Du brauchst dazu das Programm iTunes. Das ist auf jedem Mac bereits installiert und für den PC kannst du es kostenlos bei Apple downloaden. Du schließt dein iPhone mit dem Ladekabel an den PC an und startest iTunes, klickst nach einer Weile auf das Symbol deines Handys und erstellst ein Backup auf deinem Computer.

Alternativ kannst du auch ein "kleines Backup" mit dem iPhone direkt in die iCloud erstellen. Dabei werden aber nicht alle Daten gesichert.

Antwort
von mirolPirol, 32

Ja, na klar! Neu aufsetzen bedeutet doch, dass man quasi den Auslieferungszustand wieder herstellt, nur mit neueren Betriebssystem-Komponenten.

Deshalb musst du unbedingt VOR dieser Aktion ein backup deiner Daten machen. Deine Fotos, Videos, Musik-Dateien, Mails, Chat-Verläufe u.s.w. kannst du dann NACH dem neu aufsetzen wieder zurück holen.

Kommentar von GloryAndGore ,

Ok, danke! Wie funktioniert das mit dem backup? (Ich kenn mich echt Nüsse aus)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten