Frage von Ashixz, 61

iphone Gefunden Touchscreen Reagiert nicht?

Mein Freund hat vor langer Zeit ein iphone gefunden und es der Polizei abgegeben. Da es sich keiner gemeldet hat, hat er es wieder bekommen. Das Problem ist der Touchscreen reagiert nicht. Es Wurde schon öfters Neu gestartet und formatieren über den PC geht auch nicht da nur die Datei DCIM angezeigt wird mit paar Standar Bildern. Über den Home button (ituns) haben wir es auch versucht es sollte jaa ein Fenster am Pc kommen wen das Handy damit angeschlossen ist ( auf dem iphone kommt das Fenster (ituns) ). Der Touchscreen sieht auch garnicht beschädigt ein.

Bitte um Hilfe

Antwort
von Chogath, 28

naja könntet in einen Apple Store und es reparieren lassen:)

Allerdings Gold nach § 977 Satz 2 BGB .

"Der Anspruch erlischt mit dem Ablauf von drei Jahren nach dem Übergang des Eigentums auf den Finder oder die Gemeinde, wenn nicht die gerichtliche Geltendmachung vorher erfolgt."

Bedeutet der rechtmäßige Eigentümer hat noch bis zu 3 Jahre Anspruch auf den Fund auch nach dem dein Freund es bekommen hat:) 

Kommentar von Ashixz ,

Was ist den mit dem Handy Los ? wurde es Komplett gesperrt ? wen jaa wie heißt das ?

Kommentar von Chogath ,

Möglich ;) Geh Apple Store. Habe hier demletzt auch gelesen, dass die erkennen würden wenn das Handy über Polizei gesucht wird. Kann dazu aber nicht viel mehr sagen:/

Antwort
von acoincidence, 17

iPhone an den PC anschließen und mit iTunes Versuchern zurücksetzen. 

iTunes zuerst auf dem PC installieren. 

Dann das iphone vorbereiten 

DFU Modus. 

* Auf einem iPhone 6s und älter, einem iPad oder einem iPod touch: Halten Sie die Standby-Taste und die Home-Taste gleichzeitig mindestens zehn Sekunden lang gedrückt, und lassen Sie die Tasten erst los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

https://support.apple.com/de-de/HT201263

Antwort
von CreativeBlog, 30

Ab zum Apple store damit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten