Frage von llldv, 32

iPhone bleibt beim Apfel seit einer Stunde hängen?

Ich habe vor 1 Stunde mein iPhone neu gestartet als es noch an war (10 Sek Sleep Button und gleichzeitig 10 Sek Home Button, mach ich ab und zu mal) jetzt bleibt mein iPhone 5s beim Apple Logo hängen, am Kabel laden lassen bringt auch nichts, denn der Bildschirm ist ja an aber hängt einfach nur. Hab schon 5 mal die oben genannte Variante versucht das Handy geht dann zwar aus und wieder an aber hängt jedes mal an derselben Stelle. Man sieht die ganze Zeit nur den schwarzen Apfel mit weißem Hintergrund. Ich will das Handy aber nicht wiederherstellen weil wichtige Daten drauf sind. Gibt es noch andere Möglichkeiten, die ich versuchen könnte?

Antwort
von DGsuchRat, 26

Ich würde dir folgendes raten. Hier sollte nichts verloren gehen:

  1. Sleep- und Homeknopf gleichzeitig drücken, um das Phone auszuschalten
  2. iTunes starten
  3. iPhone ans Kabel und einschalten
  4. 15 Minuten warten - iTunes ist in der Zeit komplett blockiert und rührt sich nicht, das ist normal! Kann aber auch länger dauern, keine Panik.
  5. iPhone bootet selbständig in den Startbildschirm

Ich wünsch dir viel Glück.

Antwort
von Eisenkatze, 20

der apfel bedeutet am pc mit itunes verbinden.

Kommentar von llldv ,

Aber ich glaube dann würde da iTunes stehen, das ist halt nur wie wenn das hochfährt aber einfach die ganze Zeit stehen bleibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten