Frage von Sm0ke13, 208

iPhone Bildschirm steuern mit Tastatur?

Hallo,
Ich wollte mir mal so ein Google Cardboard zulegen, und da gibt es ja viele Apps , bei denen man durch du Gegend wandert , indem man auf den Bildschirm drückt. Da das Handy aber in der Brille ist, geht das ja nicht. Ich hab mal im Internet geguckt , und da gibt es für kleines Geld so Fernbedienungen dafür , die aber nur mit Android funktionieren. Ich habe hier noch ein Apple Keyboard, aber als ich das ans Handy angeschlossen habe, konnte ich mich auch nicht bewegen. Hat da jemand eine Idee oder Erfahrungen?
Liebe Grüße

Antwort
von Tuehpi, 175

Es gibt Google Cardboard Brillen die einen "Knopf" an der Seite haben. 

Davon gibt es 2 verschiedene. Der eine Bewegt nur einen Magneten. Das erkennt der Kompass des iPhones und interpretiert das als eingabe. Die andere Version berührt den Bildschirm. Du musst also nur darauf achten die richtige Google Cardboard Brille zu kaufen. Dann ist dein Problem gelöst. 

Wie zB die

http://www.amazon.de/Potok-Cardboard-Headset-Kapazitive-Google-Karton/dp/B019HB9...

Kommentar von Sm0ke13 ,

Ok danke, ich habe jetzt vorschnell diese Brille bestellt: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00X7SWKIW/ref=ya_st_dp_summary

Geht die auch?

Kommentar von Tuehpi ,

Hat keine Beine. Geht also nicht. 

Nein, quatsch. 

Diese hat besagten Magnetschalter. Kann man, begrenzt, was mit Anfangen. Die VR Apps müssen es nur unterstützen. Und das tut die ein oder andere nicht. Allerdings ist die Auswahl an Cardboard kompatiblen Apps für iOS sowieso recht spärlich. 

Was ich dir schonmal empfehlen kann ist Vrse. Dort kann man sich 360 Grad Videos anschauen, die wirklich cool sind. Insbesondere dieses Gruselvideo in dem man durch eine Psychatrische Anstalt geschoben wird. Mit Kopfhörern ist das WIRKLICH gruselig. Ich hatte richtig Herzklopfen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten