Frage von Wracks, 79

iPhone Bildschirm schwarz, was tun?

Hallo. Ich bin gerade total am verzweifeln. Ich habe in meinen Einstellungen VoiceOver angemacht, weil ich wissen wollte, was das ist. Dann hat sich mein iPhone 5 aufgehängt, also hab ich es neugestartet, indem ich Home- und Einschaltknopf gleichzeitig gerückt gehalten habe. Als es dann wieder anging war, wurde der Bildschirm auf einmal schwarz. Aber mein Handy ist noch an. Wenn ich das jetzt wieder neustarte ist es erst normal und 2 Sekunden später wird der Bildschirm wieder schwarz. Was kann ich tun?

Antwort
von acoincidence, 70

Du musst die Aktion mit dem gleichzeitigen betätigen des home und Standby Button wiederholen mindestens 10 Sekunden. Dadurch hast du es geschafft dein iPhone und den Wartungsaufwand zu versetzen. 

https://support.apple.com/de-de/HT201263

Kommentar von Wracks ,

Danke für den Tipp. Leider tritt dabei eine Fehlermeldung auf... :/

Kommentar von smarthomefreak ,

Was für eine Fehlermeldung wird denn angzeigt?

Kommentar von acoincidence ,

Oh dann war das wohl kein Zufall das das ausgerechnet passiert ist als du in den Einstellungen warst. Zurücksetzten löschen  und wiederherstellen auf ein letztes Backup mit iTunes ist jetzt wohl angesagt. 

Kommentar von Wracks ,

"Beim Downloaden der Software für das iPhone ist ein Fehler aufgetreten. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (-39)" Das steht da. 

Also kann ich das auch nicht zurücksetzen, weil sich das nicht richtig mit iTunes verbindet. 

Kommentar von acoincidence ,

Wenn du jetzt wieder die 10 Sekunden home und Standby Knopf dückst dann ist das Bild wieder schwarz aber diesmal gewollt im recovery Modus 

https://m.youtube.com/watch?v=4VOCJ-IUzXs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community