Frage von jaswf, 65

Iphone Beschädigung durch selbst zugeschnittene Sim Karte?

Hallo :)
Ich habe im Apple Store ein neues Austausch gerät bekommen und dafür mein altes Gerät abgegeben... Als das alte gerät zurückgesetzt wurde und der Mitarbeiter die Sim Karte entfernt hat, ist ihm gleich die sich im schlechten Zustand befindende selbst zugeschnittene Sim Karte aufgefallen... Der Mitarbeiter hat mir dann Horrorgeschichten über von Micro auf Nano sim umgeschnittene handy explosionen erzählt... Danach hat er die Simkarte in das Austausch gerät gepackt und es mir gegeben... Die kurzschlüsse bei den Karten sollen wohl durch verbogene pins oder metall splitter kommen (von der sim karte)... Die alte Sim karte hat 2 jahrelang super in meinem alten iphone funktioniert, das nur am Rande... Als ich dann zu Hause war hab ich die Sim sofort entfernt... Meine Frage nun: Kann das einschieben der alten Simkarte irgendwelche schäden verursacht haben (zum beispiel dass die pins verbogen sind ) und muss ich mir jetzt sorgen machen, dass trotz neue nano sim (die ich mir neu gekauft habe) das Handy explodiert? Oder ist dadurch dass die alte simkarte sozusagen "rillen" hat von den pins aus dem alten iphone am neuen iphone nichts passiert? lg ;)

Antwort
von WeinWasser, 8

Der Typ hat keine Ahnung. Im schlimmsten Fall geht die Simkarte beim Zuschneiden kaputt. Aber ist natürlich schöner wenn sie dir Angst machen können, damit du immer brav zu ihnen zurückkommst und ja nichts alleine tust.

Kommentar von Vampire321 ,

Das ist nicht richtig!

Die Micro SIM ist dicker als die Nano SIM, dadurch entsteht schonmal ein höherer Druck  auf die Kontakte 

Und Schäden, die auf angepasste SIM Karten zurückzuführen sind (z.b. verbogene Pins) lassen die Garantie erlöschen!

Ich finds geil, ein Handy für 5-800€ aber keine Kohle für 10-15€ eine Nano SIM zu ordern.., was ein Kindergarten hier!

Antwort
von lonni123, 22

Hi,
So ein ähnliches Problem habe ich bereits auch im Apple Store erlebt. Ich bin dahin gefahren, weil mein Handy sich nach dem aufladen sich nicht mehr anschalten ließ. Im Apple Store hat man auch dieses Problem auf die gestanzte Karte geschoben.
LG lonni123

Antwort
von acoincidence, 22

Wenn Gott gewollt hätte das wir SIM karten selber schneiden dann hätte er keine Stanzen erfunden. 

Sowas kann man Stanzen lassen in fast jedem Handy Shop für lau. 

Ich denke das die größte Gefahr durch ein verklemmen und verkeilen ausgeht. 

Da du die SIM Karte irgendwie rausbekommen hast und die neue funktioniert ist die größte Gefahr gebannt. 

Kommentar von jaswf ,

das problem ist, dass micro sims dicker sind als nanos

Kommentar von acoincidence ,

Ja aber das könnte man auch mit Schleifpapier beheben. Nur weil  man pfuschen kann muss man es nicht unbedingt tun. 

Kommentar von Vampire321 ,

Man kann sich auch einfach für 10-15€ eine Nano SIM bestellen... oder reichts dafür dann nicht mehr?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community