Frage von heybarb, 309

Iphone backup funktioniert seit IOS 9.1 nicht mehr?

Ich habe ein Iphone 5, bei dem seit IOS 9 das Iphone Backup in der icloud nicht mehr funktioniert. Habe gestern auf 9.2 aktualisiert, hilft aber auch nicht. Wlan-Verbindung steht, handy ist am Strom und gesperrt, ausreichend freier Speicher in der cloud ist vorhanden, trotzdem kommt immer die Meldung "Backup konnte nicht abgeschlossen werden." und zusätzlich alle paar Tage die Meldung "Es wurde seit ... Wochen kein backup mehr gemacht." Hat jmd. eine Idee, woran das liegen könnte oder was ich vielleicht falsch mache? Auch das manuell angestoßene backup klappt nicht...

Antwort
von Moyin, 238

Bricht er denn ab, oder beginnt er erst gar nicht? Es kann ein aktueller Bugg von iOS sein. Ansonsten käme nur in Frage, dass das WLAN abbricht oder deine Accountdaten falsch sind oder die Einstellungen verweigern, dass der Account ein Backup macht

Kommentar von heybarb ,

Beim ersten Mal habe ich den Bildschirm wie in der Anweisung direkt gesperrt und erst nach der ganzen Nacht nachgesehen und dann festgestellt, dass es nicht geklappt hat. Beim nächsten Mal habe ich den Bildschirm offen gelassen und dann festgestellt, dass er schon beginnt. Aber dann kommt zuerst die Meldung "Verbleibende Zeit wird berechnet", dann kommt irgendwann "Noch etwa 3 Minuten", dann kommt "Noch etwa 4 Minuten", dann "Noch etwa 2 Minuten", dann "Noch etwa 1 Minute" und dann "Das letzte Backup konnte nicht abgeschlossen werden".

Bis IOS 8 war das Backup kein Problem, deshalb kann es ja nicht mit meinen Accountdaten zusammenhängen und die Einstellungen habe ich auch nicht geändert (mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wüsste, wo man das Backup verhindern könnte;-). Und unser WLAN ist ziemlich stabil, nachts sowieso.

Ich bin echt ratlos... Heute kam schon wieder die Meldung, dass seit 5 Wochen kein Backup gemacht wurde. Ich würde ja gerne...

Kommentar von heybarb ,

Habe gerade mit dem Apple Support gesprochen. Hat etwas gedauert, aber im Endeffekt hat sich herausgestellt, dass dies ein bereits bekanntes Problem seit IOS 9 ist. Kann man momentan nicht ändern, nur durch übergangsweise Backup mit Itunes. Sie arbeiten dran und hoffen, dass mit dem nächsten Update alles wieder läuft. Na da lassen wir uns doch mal überraschen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community