iPhone Backup funktioniert nicht hilfeeeee?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht ist dein Kabel kaputt und somit wird die Verbindung immer wieder unterbrochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ein Backup per iTunes die Daten lokal auf dem angeschlossenen Computer sichert, könnte bei einem Abbruch der Speicher voll sein.

Beinhaltet das iPhone Backup viele Fotos, Videos und Musik, brauchst dafür annähernd so viel Speicher, wie Dein iPhone eingebaut hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die USB Anschlüsse von einen Windows Computer haben nicht genug Saft.

Apple Computer bringen etwas mehr als 1A, Windows nur 0.5A.

Versuche mal einen aktiven USB-Hub anzuschließen, dann sollte es gehen.

Oder mit einem Adapter 2 USB Anschlüsse verbinden, geht auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Apple und ich (:

Aber Apple kann es deutlich besser erklären:

https://support.apple.com/de-de/HT203977

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abcmaki
09.09.2016, 23:57

da steht aber nichts von der fehlermeldun , naja ich verusche einfach mal ein Backup statt über iTunes auf iCloud zu erstellen. Hoffentlich funktioniert das, da ich nur 4 gb speicher auf iCloud habe ... 

0
Kommentar von MatthiasHerz
10.09.2016, 00:12

Fotos, Musik und Videos solltest extra sichern auf Deinen Computer, damit die Wolke nicht überläuft.

0