iPhone auf Amazon um 100€ billiger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Grund ist ganz einfach, dass Amazon anscheinend sehr günstig eingekauft hat und somit - ganz im Sinne des Geschäftsmodells von Amazon - online Kampfreise anbieten kann.

Das selbst der Hersteller, in dem Fall Apple, nicht mehr mithalten kann bzw. möchte, ist natürlich interessant.

Es ist allerdings nichts an den Amazon Geräten anders/kaputt/falsch, da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
06.02.2016, 19:09

Dann bin ich ja beruhigt.

Vielen vielen Dank!

LG Willibergi

1

Hast du wirklich ALLES verglichen?
Versandkosten, Zoll und sonstige Gebühren ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

ganz einfach, Apple möchte als Hersteller und Direktverkäufer den größten Profit erwirtschaften. Du als Direktkunde bezahlst weit (weit) mehr als Amazon die als Wiederverkäufer nicht nur ein Handy kaufen, den Rabatt den Amazon von Apple bekommt geben sie an den Kunden (in Teilen) weiter. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung