Frage von InFaMezZLeon, 37

iPhone am Strom = Wlan schlecht?

Hallo Leute

ich habe ein großes Problem und zwar immer wenn meine Mutter ihr iPhone lädt und gleichzeitig im wlan netz ist, ist meine Internet Verbindung am PC grauenhaft. Der Ping geht hoch bis 1000+. Bei meinem Handy ist das aber nicht so also vermute ich mal das ihr Handy immer irgendwelche Updates macht wenn sie im Wlan ist und ihr Handy lädt. Meine frage: was muss ich bei ihr ausschalten damit ich wieder problemlos surfen kann.

Hattet ihr schonmal das gleiche Problem? wenn ja wie habt ihr es behoben Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MCRastaman, 10

sobald das iPhone am Strom ist, und mit einem Wlan Netz verbunden, fängt es an die iCloud zu Synchronisieren. Backups, Bilder, Videos usw. je nachdem was du eingestellt hast werden hochgeladen. Das kann je nach Internetverbindung und Datenmenge sehr lange dauern und die Internetverbindung auslasten.

In den Einstellungen unter iCloud kannst du einstellen was Synchronisiert werden soll. Sei dir aber bewusst das es sehr sinnvoll sein kann seine Daten in der Cloud gesichert zu haben.

Antwort
von FileHacker, 29

Entweder synchronisiert sich icloud gerade, oder iTunes wlan sync synchronisiert, schätze ich.

Kommentar von InFaMezZLeon ,

das mit icloud kann sein aber itunes hab ich bei ihr schon ausgeschalten. und ist immernoch so :(

Antwort
von DrDominikO, 20

Hallo,

Dies liegt wohl an einem Wackelkontakt oder defekter kabelisolierungen, die wenn das Handy am Netz ist durch den Strom das Wlan stören.

Lg

Kommentar von InFaMezZLeon ,

daran denke ich liegt es nicht, weil ich hab schonmal eine zeit lang mit ihrem kabel mein handy geladen und da war das nicht so.

Kommentar von DrDominikO ,

läuft euer Internet bzw. LAN über euer Stromnetz? das heißt dass du einem WLAN Stecker in die Steckdose steckt und dann an PC und du eine Verbindung hast?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community