Frage von billie227, 18

iphone akku Defekt(rettung möglich ohne teschnischen eingriff)?

hi leute
mein akku war eben 100% ,dan habe ich es aus der steckdose genommen,da der akku voll war!vor 2 minuten habe ich mein handy auf den tisch gelegt und habe PS3 gezockt. Dan habe ich ne nachricht bekommen und habe mitgekriegt,das mein akku in 2 minuten von 100% auf 62% Gegangen ist!!!!!! WIE IST DAS MÖGLICH???????

ich  hatte nur wlan an,keine hintergrund anwendungen am laufen, E-Spar modus an und Trotzdem?????geht der akku so schnell leer!?!?

ich habe mir den verlauf der letzten woche notiert:

montag- Akku hällt bei 100% Ladung 2Stunden(Und geht bei 24%aus!!)

Dienstag-Akku hällt bei 100% (3G daten an) halbe stunde an.

DAS WAR ganz doof da ich 2 stunden mit Dem bus unterwegs war und musik gehört habe. auf einmal stoppt die musik,ich kucke nach,akku giebt geist auf!!!

mittwoch donnerstag ,freitag habe ich mein handy weil ich sauer war nicht benutzt.

meine frage:

kann man den akku noch retten?
oder muss in mein iphone teschnisch eingegriffen werden,und akku gewechselt werden?

Mit freundlichen Grüßen
b....

handy info:
iphone 4S
ios 9.2
2009 wurde es hergestellt (glaube ich)

Antwort
von MichixDDD, 15

Akku raus! Noch ein argument sich ein samsung zu holen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten