Frage von Lillymaus1501, 273

iPhone 7 aus Amerika mitnehmen?

Hallo, ich fliege in den Herbstferien nach Florida und wollte dort ein iPhone 7 kaufen und nach Deutschland mitnehmen. Habt ihr irgendwelche Tipps wie man den Zoll umgehen kann bzw. nicht erwischt wird?

Danke schonmal im Vorraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von terrial, 197

Umgehen kann man den Zoll nicht, aber die Kontrollen erfolgen nur stichprobenartig und bei Verdacht.

Falls man doch herausgewunken wird (wofür man sich schon ziemlich dämlich anstellen muss), sollte man das Handy ganz normal und vor allem betriebsbereit bei sich tragen und nicht etwa in der Originalverpackung im Gepäck, womöglich noch mit Kaufbeleg . Auch wäre ein Ladegerät mit US-Stecker verdächtig.

Ein Handy ohne Beleg hat allerdings keine Garantie.

Übrigens funktionieren nicht alle US Handys in Deutschland, da einige Netzbetreiber keinen GSM Standard mit SIM-Karte haben.

Kommentar von Lillymaus1501 ,

Ich hab gehört, dass die Zollbeamten anhand der Seriennummer das Handy sozusagen abchecken können wo und wann es gekauft wurde. Ich weiß nicht ob das wirklich so ist?

Kommentar von terrial ,

Ich auch nicht. Aber man soll generell alle problematischen Geräte und teuren Sachen, die man vorrübergehend nach Übersee mitnimmt, vorher beim Zoll anmelden, weil man immer selbst beweisen muss, dass die nicht importiert werden. Der Zoll braucht gar nichts zu beweisen.

Antwort
von rotweinfan67, 187

Nein ! Gehe einfach am Flughafen durch den roten Bereich und melde es an wegen Mehrwertsteuer. Wenn du das nicht machst und du wirst erwischt dann kostet es nicht nur die 19% sondern das doppelte.

Kommentar von Funjojo ,

Es sind 17,5% 😉

Antwort
von bernd3452, 167

Wenn du den Zoll umgehen willst (würde ich dir nicht empfehlen) nimmst du das IPhone am besten im Handgepäck mit, als würde es dir schon gehören. (Ohne Verpackung)

Antwort
von LouPing, 215

Hey Lillymaus1501

Schleichst du dich durch die grüne Zone und man winkt dich raus wird es teuer (Steuern, Anzeige, Geldstrafe).

Mit Hilfe des auslesens des Gerätes kann der Zoll exakt bestimmen wann und wo du das Handy gekauft hast. 

Entweder du gehst auf Nummer sicher und meldest das Gerät an, oder du gehst das Risiko ein. 

Antwort
von hanoi48, 208

Steck dir das Iphone doch in den Arscb nein spaß ich würde es nicht lieber kaufen. Der Zoll in Frankfurt ist richtig heftig. Wenn die dein Koffer krontrolieren und dein Koffer kontroliere musst du die Einfuhrsteuer bezahlen.

Antwort
von Turbomann, 191

Nicht erwischt zu werden?

Das würde ich nicht riskieren wollen. Schau nach, wieviel der Freibetrag ist, dann kannst du das beim Zoll mit der Rechnung auch belegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten