Frage von IrisDaniela, 9

Iphone 6S Touchscreen Kameralinse defekt durch Feuchtigkeit?

Ich bin gerade im Urlaub und mein iPhone ist leider feucht geworden, weil es in Strömen regnete und die ganze Handtasche nass , auch innen , wurde. Es ist mir auch einmal am Strand runtergefallen, ich weiß nicht ob dies auch eine Ursache ist, zeitlich liegt dies auseinander. Man kann eine "Strich" "Riss" sehen, innen, nicht außen, da muss ich das Handy hin und her bewegen, so dass ich diesen Strich sehen kann, ist dies ein innerer Riss? manchmal spinnt der Touchscreen und ist gefroren für einige Sekunden/Minute, dann ploppen ganz viele Fenster auf, nur wenn ich scrollen will. Und die Linse scheint auch etwas abbekommen zu haben, da die Fotos unscharf sind, wie hinter einer Nebelwand :( Leider bin ich noch eine Woche hier im Urlaub an der Nordsee. Kann man dies noch reparieren? oder ist das Handy defekt? Wird es noch schlimmer? Ich habe zu Hause noch ein altes iPhone 4s, sonst benutze ich dies wieder. Ist nur schade wegen der Fotos, weil ich mir das iPhone 5s hauptsächlich wegen der besseren Kamera gekauft habe :( Wer kann mir helfen oder einen Rat geben?

Antwort
von acoincidence, 5

Wie schlimm es ist und ob es noch trocknet und besser wird kann man schlecht beurteilen. 

Da es nicht dein erstes iPhone ist und du noch ein Ersatz hast solltest du sicherstellen das die iCloud Backups eingeschaltet sind und prüfen ob täglich automatisch ein Backup im WLAN stattfindet. 

Es kann besser werden oder sich. Schlagartig verschlechtern. Dann kommst du an deinen iPhone 6s Daten nicht mehr dran. 

Viel Glück. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community