Frage von marii223, 42

iPhone 6s schaltet sich plötzlich aus?

Ich hab seit Ca 2 Wochen das iPhone 6s und bis jetzt funktioniert es super
Seit ein paar Tagen hab ich aber ein Problem und zwar:
Das Handy schaltet sich einfach so plötzlich aus ohne das ich etwas besonderes gemacht habe (ich schreibe das schon zum 2 mal weil es sich dazwischen ausgeschaltet hat)
Es lässt sich auch nicht mehr einschalten ich muss es anstecken und dann erscheint immer kurz das Apple Zeichen auf weißem Hintergrund und dann wieder schwarz das geht dann 5 Minuten so und dann schaltet es sich ein und funktioniert ganz normal
Ich pass wirklich gut darauf auf also noch nie runtergefallen und so also das ist nicht der Grund für mein Problem
Wisst ihr villeicht was der Fehler ist oder was ich machen kann?
Hat jemand von euch auch das Problem?

Antwort
von LeSansTalents, 42

Versuche erstmal es über iTunes wieder herzustellen...
Schließe es an und geh erstmal auf Datei>Geräte> Einkäufe übertragen...
Mach dann ein verschlüsseltes Backup und gehe dann auf iTunes wieder herstellen...
Dann lädt es automatisch die neuste iOS Version herunter und installiert sie auf dem iPhone... Danach musst du dann auswählen, dass du dein iPhone aus dem verschlüsselten Backup wiederherstellen magst und schon hast alles wieder 1:1 da wie es vorher war...

Solle nach dem Ganzen der Fehler immer noch auftreten, musst du zu deinem Anbieter gehen und dein Problem Schildern...
Dank des Backups auf deinem Rechner, ist ein neues iPhone schnell wieder so konfiguriert, wie du es vorher hattest 😊👍

Kommentar von marii223 ,

Danke das werde ich auf jeden Fall probieren

Antwort
von HannesDer14, 39

Vlt mal das aktuellste Update durchführen. Ansonsten wird es ein Materialfehler sein und du solltest es zurückbringen und den Anbieter wo du es gekauft hast dein Problem schildern. Dürfte dann eigentlich kein Problem sein es umzutauschen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community