Frage von AskAlpha, 55

iPhone 6S mit iPad Ladekabel laden?

Kann ich mein iPhone mit einem iPad Air 2 Ladekabel laden? In manchen Ratgebern steht drin, dass man sein Handy mit einem iPad Ladekabel viel schneller laden lassen kann und wenn man dabei auch den Flugmodus einschaltet. Andere sagen wiederum, dass dadurch der Akku kaputt gehen kann. Ist das beim neuen iPhone auch so? Kennt sich da jemand näher aus?
Vielen Dank im Voraus :)

Antwort
von maxinq, 20

Also die Geschwindigkeit, mit der die Geräte laden hängt von der Stromstärke ab, die das Netzteil liefert. Diese ist auf den Netzteilen immer aufgedruckt(in mA). Das iPad Netzteil hat wesentlich mehr Leistung als das eines iPhones, dadurch wird das Gerät am Ende des Kabels auch schneller laden als mit dem "kleinen" Ladegerät, egal ob iPad oder iPhone.
Wenn man einen Akku schnell lädt ist es jedoch leider aktuell noch so, dass dieser mit der zeit schneller kaputt geht als wenn man ihn langsam lädt. Das heißt wenn du das iPhone immer mit dem iPad Adapter lädst wird der Akku (das ist eine sehr grobe Schätzung und keine Messung!) vielleicht nur 2 1/2 statt 3 Jahre halten. Auf der anderen Seite würde der Akku aber auch länger halten als normal, wenn du ein "kleineres" Ladegerät benutzen würdest als das Standard Ladegerät.
Der Flugmodus verändert die Haltbarkeit des Akkus nicht, da der Strom immer erst in den Akku geladen wird und dann an das Gerät weitergegeben wird.

Kommentar von AskAlpha ,

Vielen Dank für deine Antwort! Mir ging es letztendlich auch darum, das Handy schneller zu laden.

Antwort
von sahov, 18

Ja, kannst du damit laden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten