Iphone 6s mit 32 oder 64 Gigabyte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt auf deine Nutzung an. Wenn du viele Apps installierst, viel Musik oder Bilder speicherst, brauchst du entsprechende Speicherkapazität. Ich persönlich komme mit 16 GB aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Nils365,
Ich würde dir Raten die 64Gb zu wählen wenn du sehr viele Bilder machst oder große Spiele auf dein Handy laden möchtest. Wenn dies nicht der Fall ist kannst du ruhigen Gewissens zu den 32Gb greifen, denn so ein großer Unterschied ist dies nicht.:)
Lg Tomiza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nils365
01.11.2016, 19:26

Hallo Tomiza 

Spiele lad ich Ned viele drauf, bzw  keine großen und Fotos werd ich schon einige machen...

LG Nils 

0
Kommentar von Tomiza
01.11.2016, 19:29

Was glaubst du wie viele Fotos du machen wirst?

0
Kommentar von Tomiza
01.11.2016, 19:33

Dann auf jeden Fall die 64Gb!

1

Ich bin vom iPhone 4 mit 16 gb auf ein iPhone 6s mit 64 gb umgestiegen. Ich breue den Kauf null. Bin eher froh drüber weil ich allein Whatsapp viel intensiver nutze oder eben auch die Kamera viel mehr brauche. Ein paar Spiele habe ich auch drauf und Musik hab ich auch von Deezer oder der gespeicherten Musik vom iMac. Ich würde sofort wieder 64 gb kaufen weil ich auch schon nen iPod 5 mit 32 gb hatte und mur die Speicherleistung einfach viel zu wenig war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das iPhone 7 gibt es nur mit 32 oder 64 oder mehr Speicherkapazität. Nachdem du das 4er vermutlich mit 8GB hattest werden dir 32 voll und ganz ausreichen.

Der Speicherchip mit 128GB soll tatsächlich schneller sein, aber für den normalen Nutzer ist dies nicht wirklich bemerkbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nils365
01.11.2016, 19:13

Das 4er hatte ich mit 32 und das hat mir vollkommen ausgereicht. Eig mach ich mir nur sorgen wegen der Leistung 

0

Ich glaube du kommst mit 32gb gut aus — denn Unterschied in der Geschwindigkeit merkt man garnicht. Nur extra dafür gemachte benchmarks merken einen minimalen Unterschied.
Lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung