Frage von Marcel164, 52

iPhone 6s gegen iPhone 7 eintauschen?

Hey Leute.
Gestern ist das iPhone 7 vorgestellt worden.
Ich bin ehrlich gesagt begeistert.
Deshalb stellt sich mir die Frage ob ich mein iPhone 6s mit 128gb verkaufen und mir davon das iPhone 7 kaufen soll.
Ich habe das iPhone 6s mit 128gb für knapp unter 990€ gekauft.
Auf einer Seriösen Ankauf Web-Side würde ich 630€ bekommen.
Also müsste ich für das 7ner 240€ drauf legen.
Was meint ihr?
Danke im Voraus.

Antwort
von bennom52, 41

Was du schlussendlich machst, bleibt natürlich dir überlassen. Ich kann also nur meine eigenene Meinung hier kundtun..

Als erstes muss ich anmerken, dass ich sowieso nicht verstehe wie man so viel Geld für ein Handy ausgeben kann. Für die Hälfte des Geldes bekommt man immer noch Highend-Geräte, nur dann halt nicht mit iOS, sondern Android. Aber letztlich natürlich auch eine Geschmackssache.

Nur zur eigentlichen Frage: Ich finde es wäre rausgechmissenes Geld! Die minimalen Verbesserung rechtfertigen es nicht noch einmal 250€ zu investieren. Denke viele Funktionen wird das 6s auch mit dem Software-Update erhalten und dass der Klinkenanschluss entfernt wurde ist sowieso lächerlich!

Behalt das Geld lieber und fahr ein verlängertes Wochenende davon in Urlaub. Haste mehr von!

Gruß

Antwort
von Prommor1996, 35

Hey,

ob es sich wirklich für dich lohnt solltest Du selbst beurteilen. Hier hätte ich einen sehr ausführlichen Artiel dazu : https://www.netzwelt.de/apple-iphone-7/index.html

Viele Grüße :)

Antwort
von fuerstkev, 33

ich bin selbst apple fan aber denke dass die änderungen zu gering sind um nochmal 240€ drauf zu legen. aber musste selbst entscheiden. diese kopfhörer die aussehen wie diese aufsätze für elektrische zahnbürsten sind das geilste :D

Antwort
von HPG66, 24

Du kannst nicht von anderen erwarten, eine Entscheidung für Dich zu fällen.

Oder möchtest Du immer bevormundet werden?

Wenn Du  € 240,- der Spaß Wert ist und Du das Geld hast, mach es.

Wenn Du kein Geld hast, brauchst Du nicht darüber nach zu denken.

Du solltest allerdings erst Dein 6s verkaufen und das Geld in den Händen haben, denn erst dann weißt Du wirklich, wieviel Gedl Dir zur Verfügung stehen.

Antwort
von LiemaeuLP, 24

Wenn du dein 6s wirklich für 630€ los wirst, warum nicht?

Das iPhone 7 sieht echt super aus. 240€ für ein neues Handy ist ja auch nicht gerade schlimm

Kommentar von Marcel164 ,

Finde ich auch, danke für deinen Hilfreichen Kommentar.
Mittlerweile habe ich mich entschieden mein 6s zu verkaufen und mir das 7ner zu kaufen.

Antwort
von BestBlub, 18

Verkauf es lieber bei Ebay oder so... Da bekommst du mehr raus

Antwort
von DarkNightmare, 16

Hi,

Ich bin ehrlich gesagt begeistert.

Wenn du überzeugt bist, dann verkauf dein jetziges iPhone und kauf dir das 7er ;)

Gruß

Antwort
von Muhammet63, 16

Würde ich nicht machen hab das iPhone 3gs knapp 60 Euro gekauft und bin zufrieden und läuft flüssig also schätz dich glücklich du hast ein brandneues iPhone 6s

Kommentar von Muhammet63 ,

Ihr ***oten was soll das mit negativ

Antwort
von Schewi, 17

Das musst du wissen. Wenn du Bock drauf hast mach doch

Antwort
von Brython, 17

Gestern wurde preisgegeben dass das iPhone  650$ kostet. Es wird also nicht viel mehr kosten.

Kommentar von NANABUMBUM ,

Ja mit 32gb

Kommentar von Brython ,

Ja wenn es nicht mehr sein muss.. ansonsten etwas mehr

Antwort
von Duftbaumstock, 19

Würde ich machen, ja ...

Antwort
von DLKAd, 12

Würd ich nicht machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community