Frage von SandraB1234, 243

iPhone 6s Batterienutzung kaputt?

Hallo und zwar stimmt was bei der Batterienutzung nicht.Ich habe mein Handy nicht angefasst,und dann nach 35 Minuten ist die Benutzung von 6.56 Stunden auf 7.10 Stunden gestiegen.Habt ihr Tipps wie es wieder richtig angezeigt wird?

Expertenantwort
von IronofDesert, Community-Experte für Akku, 183

Hallo SandraB1234,


ich habe im Internet folgendes gefunden. Vielleicht hilft das bei dir aus:



Ich habe seit kurzem ein iPhone 5. Anfangs war ich sehr zufrieden.
Aber nach kurzer Zeit ging der Akku sehr sehr schnell leer und in den
Eigenschaften war zu beobachten dass die Benutzung genau so lange ist
wie die Standbyzeit. Das kann ja eigentlich nicht sein.


Ich habe dann zuerst an die iCloud und Ortungsdienste gedacht, welche
evtl. im Hintergrund laufen können. Dem war aber leider nicht so. Nach
einer Deaktivierung selbiger blieb alles wie zuvor.


Ich habe dann mal ein wenig gegooglet und festgestellt, dass ich wohl
nicht allein mit dem Problem da stehe. Viele berichteten von einem
Problem mit iCloud. Was ja aber bei mir leider nicht half.


Nach einiger Zeit fand ich dann den passenden Tipp. Einfach mal Siri ausschalten.

Gesagt getan. Und siehe da, der Akku hält wirklich deutlich länger und
die Benutzung unterscheidet sich deutlich von der Standbyzeit. Also so
wie es ja auch logisch ist.






Gruß


Antwort
von ma9rtin, 177

Bei was? Welche Benutzung?

Kommentar von SandraB1234 ,

Wenn man unter Einstellungen auf Batterie geht.

Kommentar von ma9rtin ,

Da steht welche Applikationen wie lange benutzt worden sind.. Und?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten