Frage von TheDingoGG, 39

iPhone 6/6s 16 oder 64 GB?

Welches sollte ich nehmen & mit wie viel Speicher? Ich nutze ja selber zurzeit das iPhone 4s und muss sagen, dass allein die updates sehr viel Speicher nehmen. Nichtsdestotrotz wollte ich mir mal ein paar Meinungen von Nutzern holen. Lohnt sich das iPhone 6s überhaupt? Danke !

Antwort
von Denno2015, 39

Also vom Speicher her gesehen würde ich aufjeden Fall zur größeren Variante greifen, wenn denn die finanziellen Mittel vorhanden sind. Wie du sagst sind Updates groß, Apps werden weiterentwickelt und werden auch immer größer.

Dazu kommen die hohen Speichergrößen der Fotos und Videos.

Kommentar von TheDingoGG ,

Ja das stimmt. Musste schon öfters Bilder entweder löschen oder auf den Laptop übertragen, da der Speicher nicht ausreichte.

Kommentar von Denno2015 ,

Dann ist die Antwort wohl klar :-)

Antwort
von Cooki3monster, 27

Habe das iphone 6 mit 64gb
Das 6s würde ich nehmen wenn ich geld zu viel hab. Als neues würde ich das 6s nehmen und gb kommt drauf an, die updates sind schon viel kleiner als früher.
Wenn du viele apps und fotos hast würde ich 64gb nehmen

Antwort
von Wario1995, 21

Ich würde das 64gb nehmen was ich auch habe , denn mit 16gb kommst du nicht weit spätestens nach ein paar Wochen nerft dich der Speicher.

Antwort
von KeeksMoonster, 16

Ich habe das iPhone 6 mit 16 GB & muss sagen dass ich damit aber auch zufrieden bin. Ich habe viele Bilder und viele Apps und trotzdem habe ich noch Speicher übrig :) also 64GB ist aus meiner Sicht für Leute wie Mich, zu viel.

Kommentar von TheDingoGG ,

Was heißt viel für dich? :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community