Frage von Sahnemann, 72

Iphone 6 Wasserschaden, wie soll ich vorgehen wenn das halbe Handy nicht mehr will?

Mein Iphone 6 kam gestern in Kontakt mit Wasser, nachdem ein Kumpel mir sein Bier über die Hose gekippt hat. Nachdem anfangs alles geklappt hat, bemerkte ich nach einiger Zeit merkwürdige Streifen auf dem Bildschirm, welche nach dem Entsperren immer deutlicher wurden. Ich dachte mir bereits, dass es an dem Bier liegen könnte und hab das Handy vorsichtshalber aus gemacht. Nach einiger Zeit wollte ich das Handy dann erneut hoch fahren, was jedoch nicht funktionierte, das Handy hing in einer Boot Endlos Schleife fest. Zuhause angekommen verband ich das Handy mit dem Ladekabel wobei das Handy wieder normal anging. Nun funktioniert jedoch der Entsperr Knopf nicht, die Frontkamera ist beschlagen, die beiden Ton Knöpfe und der Mute Knopf funktioniert nicht, während sich das Handy durchgehen Laut stellt und der Lautstärke Regler in mitten des Bildschirms angezeigt wird, da er quasi perma gedrückt ist. Der Bug mit dem Hochfahren bleibt nach dem Ausschalten ebenfalls bestehen, Ich habe das Handy nun in Reis gelegt, jedoch probiert es sich durchgehend hoch zufahren.

Was kann ich anderes machen? Fällt ein solcher Schaden in die Apple 1-Jahr Garantie ? Und wenn nicht, wie teuer wird eine Reparatur werden ?

Vielen Dank im voraus.

Antwort
von MrZurkon, 52

In Reis legen bringt gar nichts bei Bier. Die Garantie greift bei dem Schaden auch nicht. Da Bier sehr klebrig ist , ist es normal das nun kaum noch was geht, da es sich im inneren verteilt hat. Dein Handy muss komplett auseinandergebaut und gereinigt werden.Evtl. müssen auch Teile getauscht werden. Dieses wir sehr teuer sein. Da es ein Kumpel von dir war, könnte er den Schaden vllt über seine Haftplicht laufen lassen.

Kommentar von Sahnemann ,

Das dachte ich mir schon, über die Haftpflicht wäre dann glaube ich die beste Lösung

Antwort
von pokefan29, 45

Normalerweise wird glaube ich dazu geraten das Handy zu demontieren (akku raus wenns geht) und das gerät auseinandergenommen für einige tage trocknen zu lassen. Auf keinen Fall soll man das Gerät sofort einzuschalten oder aufzuladen versuchen (Kurzschluss!). Das Galaxy S3 meiner Schwester hat so auf jeden Fall unbeschadet überlebt, aber Glück ist natürlich auch n Faktor.

Würde das Handy sofort wieder ausmachen und für einige Tage trocknen lassen, danach kannste dein Glück nochmal versuchen

Antwort
von Questi1, 33

Du hast drei Mal falsch reagiert: Du hast es aus gemacht, du hast es nicht sofort in eine Reisschüssel gelegt und du hast es an deinen Akkukabel angeschlossen. Selbst Schuld. Da bringt auch die Garantie nichts.

Antwort
von KuarThePirat, 42

Das ist natürlich nicht von der Garantie abgedeckt. Des Austausch kostet bei Apple 321,10 €.

Kommentar von Sahnemann ,

Welche Teile genau werden dort ausgetauscht ?

Kommentar von KuarThePirat ,

Das komplette Gerät.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community