Frage von Kokolica, 143

iPhone 6 verpixelte Bilder. Wieso?

Hey! Ich hatte vor Weihnachten ein iPhone 5s. Die Bildquälität war sehr gut auch bei geringem Licht. Jetzt habe ich ein iPhone 6 und habe eigentlich erwartet, dass es dadruch noch besser wird. Jedoch, wenn ich auf Snapchat o.Ä. Bilder, z.B. mit der Innenkamera machen will, sehe ich sie, bevor ich sie geschossen habe scharf und nachdem ich auf den Auslöser gedrückt habe total verpixelt und teilweise kaum erkennbar. Das finde ich total schade und nervig weil das sonst echt schöne Bilder wären aber die Quali versaut es mir jedes mal.

Kennt das einer? Und wenn ja, was hilft dagegen?

Antwort
von felxx, 98

Das ist Snapchat. Mach die gleichen Bilder mit der normalen Kamera App und du wirst sehen, dass das nicht mehr der Fall ist. Snapchat muss die Bilder deutlich komprimieren damit sie so schnell rumgeschickt werden können und vielleicht fällt dir das bei deinem 6er einfach mehr auf, weil die ursprüngliche bildqualität besser war.

Antwort
von acoincidence, 83

Garantiefall ?

Antwort
von tuep333, 85

Eventuell ist es ein Fehler vom Bildstabilisator der Kamera.

Kommentar von Kokolica ,

und was kann ich da machen?

Kommentar von nniikkoollaauus ,

Das iPhone 6s hat keinen OPS außerdem redet sie von der Frontkamera

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community