Frage von Kevin2901, 55

Iphone 6 Screen?

Hallo, habe mal eine frage an die Hardware Apple Cracks.Habe vor einigen tagen die Ladebuchse an meinem Iphone 6 selber gewechselt.Nachdem ich das Gerät wieder in Betrieb genommen habe, hat das Display dann einen weg gehabt.Es Handelt sich, wie auf dem Foto ersichtlich um einen sehr Milchigen Hintergrund mit Waagerechten Streifen.Ich habe daraufhin das Display nochmal ausgebaut, die Steckverbindungen gecheckt, gereinigt und es hat absolut keine Abhilfe geschaffen.Ich habe dann das Handy auf Werkseinstellung zurück gesetzt und wiederhergestellt, aber absolut garnix hat sich geändert.Weiß einer was man evtl. sonst noch versuchen kann?Bitte keine Antworten wie Handydoktor oder zu Apple schicken wegen Garantie Bla bla bla, die Dinger sind so einfach konzipiert das jeder Laie das hin bekommt.Zudem ist die Garantie erloschen und bei einem eigen Einbau spart man Locker 100€.

Danke für die Antworten

Antwort
von beju19, 48

Ich hatte solche Streifen nach akkutausch, es lag an den steckverbindungen vom Display. Bei mir hat es mehrere anläufe gebraucht aber nach einigen Schweißperlen auf der Stirn ging das Teil ohne streifen an

Kommentar von Kevin2901 ,

also es sind ja, wenn man das Metallplätchen abnimmt 4 Flachbandkabel, meinst du also, die öfter lösen und wieder ran klipsen? Ich probiere es mal aus. Wie oft musstest du es lösen und wieder ran machen?

Kommentar von beju19 ,

Ich habe alle Flachbandkabel die zum Display gehen gelöst und wieder möglichst genau und gut eingesteckt.
Genau weiß ich nicht mehr wie viele Versuche aber vier bis sechs mal wird es schon gewesen sein

Kommentar von beju19 ,

Also alle ab, neu dran, an gemacht und getestet und das mehrmals wiederholt bis keine Streifen mehr da waren

Antwort
von Schnoepps, 10

Da sieht man ja dass die Dinger dann doch nicht "so einfach konzipiert sind dass jeder Laie das kann".
Entweder ist das Flexkabel vom Display überstreckt oder geknickt worden.
Oder der Connector auf der Platine ist hinüber.
Hattest du das Display komplett ausgebaut um den Akku zu wechseln? Oder war es währenddessen noch angeschlossen?

Antwort
von Christophror, 30

Du brauchst ein neues Display.

Antwort
von capocino, 32

Sieht ein bisschen so aus als ob die Flüssigkristalle was abbekommen haben und jetzt nicht mehr die richtige Farbe erzeugt werden kann.

Normal passiert das nur wenn das Ding hinfällt und das Display was abbekommt oder wenn die elektrischen Kontankte die Impulse nicht mehr richtig ans Kristall geben. Vielleicht ist was an der Platine nicht richtig oder die Steckverbindung ist nicht optimal dran?

Anders kann ichs mir auch nicht erklären.


Kommentar von Kevin2901 ,

Ja, habe schon überlegt ob ich mit den Fingern nicht zu doll am Display geditscht habe als ich es wieder zu pressen musste.

Aber gefallen ist es nicht, ich probiere nochmal die Variante mit dem Stecker lösen und wieder verbinden 1-2 mal, aber danke für die Antwort.

Antwort
von DriftMike, 40

Klingt eigentlich klassisch nach der Steckverbindung aber da du diese schon geprüft hast.. mach auf und wackel am kabel bzw lass laufen und steck den Bildschirm mehrfach probeweise an und ab. Schau ob sich was ändert.

Ich glaube du hast dir den Stecker ruiniert oder das Flachkabel.

Kommentar von Kevin2901 ,

Welchen Stecker meinst du denn?

Es sind doch nur 4 Flachbandkabel, mehr gibt es doch da garnicht.

Kommentar von DriftMike ,

das Handy funktioniert sonst ja? also muss es das Screenkabel bzw der Stecker sein, würd mal auf knicke untersuchen bzw die kontakte vom stecker mit na lupe ansehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten