Frage von basti1269, 378

iPhone 6 Speicher ständig voll obwohl nach Neustart 1,3GB freier Speicher waren?

Hallo,

ich habe seit kurzem das Problem, dass mein iPhone 6 mir ständig anzeigt, dass mein Speicher voll wäre. Ich habe also fast alle Fotos und überflüssigen Apps gelöscht (auch aus dem zul. gelöscht Ordner) und sogar in Whatsapp fast alle Medien. Musik habe ich auch nicht auf dem iPhone. Mir wurden danach 1,3GB freier Speicher angezeigt aber nach ca 2h wo ich das iPhone kaum benutzt habe waren es nurnoch 400mb. Beim Neustart genau das gleiche. Zuerst viel Speicher frei, aber nach kurzer Zeit kaum noch etwas.

Antwort
von o2Hilfe, Business Partner, 334

Hi basti1269,

wenn alles nix hilft, bist du mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit von diesem Bug betroffen:

http://www.mactechnews.de/news/article/WhatsApp-frisst-iPhone-Speicher-zum-Nacht...

Hier hilft dann leider nur Whatsapp komplett löschen (Backup nicht vergessen), oder abwarten bis der Bug behoben ist. :/

Viele Grüße
Dörte

Antwort
von acoincidence, 294

100 mal die Frage seit 2 Tagen. 

http://www.mactechnews.de/news/article/WhatsApp-frisst-iPhone-Speicher-zum-Nacht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten