Frage von blablabla1818, 39

Iphone 6 plus 4. Mal kaputt geliefert?

Also... Ich habe mir ein iphone 6 plus gekauft gehabt. Es war schon einmal kaputt, es hat nicht geladen alsi der akku war defekt. Ich habe es eingesendet und sie haben mir ein neues handy gegeben doch da waren die Lautsprecher kaputt und es hat keinen Zon aufgenommen. Dann bin ich extra nach München gefahren und sie haben ds mir schon wieder umgetauscht (das handy was ich jetzt ,,benutze"') ich habe es normal benutzt und dann nach 2 tagen habe ich gemerkt, dass auf dem Bildschirm komische Streifen kommen. Habe mir dabei nix gedacht doch dann konnte ich nicht meht auf dem Bildschirm tippen. Ich muss es immer verbiegen damit es geht und dann sind es höchstens 4 Min. dass ich es benutzen kann dann hängt es wieder. Das handy ist schon bisschen verbogen deswegen. Jetzt ist meine Frage: Wenn ich morgen hingehe und ein iPhone 6s Plus beantrage, würden sie es mir geben? Denn meiner Freundin ist genau das selbe passiert und sie hat ein iphome 6s bekommen. Danke im Voraus für die Antworten.

Antwort
von rwinzek, 25

Das sind die beliebten IPOHNS S die für 70 € in China zusammengezimmert werden.
Herzlichen Glühstrumpf. Lass dich weiter ver-Appel-n.

Kommentar von blablabla1818 ,

also erst mal ich lasse mich nicht ver-appl-n (,,,,cooles'''''' wortspiel übrigens) würden die es zurück nehmen würde ich es ja zurück schicken aber die h*rensöhne nehmen es ja nicht an

Antwort
von Handyversteher, 20

Hey,

ich denke die sind dir Verpflichtet ein iPhone zu geben das funktioniert. Du musst dich da auf jeden Fall dagegen wären. Helfen dabei kann ich dir leider sehr schlecht. Auf jeden Fall viel Erfolg und MfG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten