iPhone 6 geht nacht restart nicht wieder an, stattdessen bootschleife?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Entferne mal den Akku und bau ihn dann wieder ein. Danach das iPhone wieder starten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sfian
30.07.2016, 00:47

Beim iPhone 6 dauert da doch verdammt lange den Akku auszubauen weil die gesamte Displayeinheit von vorne heraus hochklappt, nicht wie beim iPhone 4/S die Rückseite, nicht ? ._.

0
Kommentar von LiemaeuLP
30.07.2016, 00:48

Joa mei

0
Kommentar von Fragenversteher
30.07.2016, 15:17

Du musst nur das Display abbauen. Also die Schrauben lösen und in der Mitte ca ist ein Kontakt da ist der Akku, also das Kabel nur drauf Geflext. Easy Sache.

0

Steck den akku mal ab musst nur unten die beiden schrauben lösen dann mitm saugnapf das display noch oben wegkippen aber nicht mehr als 90grad am besten eine flasche dahinter stellen dann die zwei schrauben von dem akku stecker lösen dann den stecker kurz lösen wieder dran stecken und in umgekeerter reihenfolge wieder zusammenbauen sollte das nicht klappen würde ich einfach mal bei apple store an der genius bar ein termin machen sag denen aber net das du des handy aufgemacht hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung