Iphone 5SE in Amerika kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht sogar noch teurer. Und wenn irgendwas nicht klappt, wie willst Du Deine Rechte in die USA einklagen? Lass nes lieber sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht gerade einen Angehörigen der US-Streitkräfte hier in Deutschland kennst, dann kommen auf den Preis:

- US-Mehrwertsteuer für den Staat in dem der Dienstleister die Anschrift bereitstellt von rund 10-30 €.

- Kosten für den Dienstleister in den USA (z.B. Borderlinx) von rund 35 €

- Zoll- und Einfuhrumsatzsteuer von rund 75 €

Das iPhone kostet ohne das alles 360 €. Mit allen Zusatzkosten bist du am Ende auf 500 €. Hast dafür aber kein Rückgaberecht und wenn auf dem Versand etwas passiert hast du den Ärger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Zoll und Versand ist es gleich teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar im ersten moment scheint es günstig.
Aber du bist bedenken:

1. Versand
2. Zoll
3. Du hast in Deutschland keine Garantie

Wenn du die Sachen bedenkst bist du auch gleich bei 500€

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JannikMh
07.04.2016, 04:15

Keine gesetzliche Garantie. Gibt genug Erfahrungsberichte von anstandslosen Garantieabwicklungen in anderen Ländern als dem Kaufland von Apple.

0
Kommentar von tauerMauer249
07.04.2016, 09:16

Ich würde mich nicht auf sowas einlassen .. Immer zu hoffen ob die die Garantie übernehmen.. Manchmal kann es passieren das die ganze Platine gewechselt werden muss, das sind dann über 100€ reperatur kostet..

0