Frage von Stig007, 35

IPhone 5s verschwunden oder geklaut?

Hallo ihr Lieben!

Ich besitze seit rund 7 Monaten ein IPhone 5s. Bis dahin ist ja noch alles ok... Als ich heute Morgen auf der Arbeit war, hatte ich gegen 09:45 Uhr Pause gehabt, ich war zu diesem Zeitpunkt draußen gewesen und habe auf meinem Iphone eine Nachricht verschickt. Danach tat ich es auch wieder in meine (vermeidliche) Tasche.

Als ich am späten Nachmittag (15:30 Uhr) nach Hause kam, bemerkte ich, das mein Handy nicht mehr in der Tasche war. Mit dem "einfach" hinfahren und schauen wo es ist, war es längst zu spät (Distanz bis zur Arbeitsstätte 163 km)!

Mein Handy hatte bis zum Ausschalten (09:50 Uhr) eine Akku-Leistung von 55 % gehabt, ich hab es auch komplett ausgeschaltet!

Was könnte im Schlimmsten Fall jetzt geschehen oder passieren? Alle Bilder sind vom Handy auf den Laptop gewandert!

Auf dem Laptop hab ich eine Iphone - Suche, aber die nützt mir nichts, da ich das Handy ja komplett ausgeschaltet habe!

Danke für eure Antworten schon mal...

Antwort
von acoincidence, 22

Ich versuche irgendwie kein Salz in die Wunde zu streuen. 

Dein iPhone ist weg und die Ortungsdienst werden die wenig bis gar nix helfen.

 Du kannst via iCloud deinem iPhone einen neuen schweren Code vorgeben welchen es aber erst übernimmt wenn das iPhone gefunden und eingeschaltet wird. 

Du kannst das iPhone in verloren Modus setzen und ein Text schreiben welchen der Finder sieht wenn er es einschaltet und online geht.de könnte lauten " Finderlohn garantiert bitte anrufen 0160/1234567 

Du hast hoffentlich ein nicht allzu altes Backup vom iPhone in iTunes dann währen deine Daten nicht komplett verloren. 

Achte Zukunft das deinen Daten und Fotos zuhause gesichert werden und nicht auf dem iPhone. 

Wenn meine Kinderfotos weg währe dann währe das doppelt schmerzhaft. Für mich selber und für mich was meine Frau mir antun wird. 

Ein NAS Server ist nicht teuer ein dvd Rohling auch nicht. 

Antwort
von yam1811, 28

Die MEIN IPHONE SUCHEN App einfach mit deiner Apple ID abmelden und theoretisch solltest du es orten können und dann auch sperren können

Kommentar von Stig007 ,

Geht ja schlecht, da das Handy komplett ausgeschaltet ist und somit auch keine Daten übertragen werden können.

Kommentar von yam1811 ,

Mhhhh wenns jemand findet wird es vllt angemacht und du hast Glück :/

Antwort
von 100TageFettweg, 30

Anzeige bei der Polizei und hoffen, das nichts passiert!!

Antwort
von healey, 35

Wichtige Dinge sollte man nicht aus den Augen lassen ! Bist Du selber Schuld wenn es weg ist !

Kommentar von Stig007 ,

Mein Handy hab ich ja auch immer in der Tasche drin, ich benutz es auch nicht so viel (wegen Datenvolumen)!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community