Frage von faacebook, 62

iphone 5s.. totale verzweiflung?

Hallo Leute,

Ich habe ein iphone 5s und es reagiert einfach kaum noch.. immer wenn ich versuche auf apps wie whatsapp oder so zuzugreifen lässt sich nichts öffnen und springt zum startbildschirm zurück.. auch wenn ich auf fotos gehe wird mir angezeigt dass ich nur 25 habe.. was natürlich nicht stimmt, obwohl ich das problem schon öfter hatte ging es nach ein paar stunden wieder.. mittlerweile sind aber schon 2 tage vergangen und ich nbin einfach nur am verzweifeln.

hab schon alle möglichen apps gelöscht und wollte jetzt die bilder runter machen, aber das problem ist dass das iphone wenn ich unter geräte->Iphone->internal storage versuche an die fotos zu kommen (so hat es bisher immer gklappt) steht dort einfach 0 Elemente.....

Ich möchte meine ganzen fotos nicht verlieren :-( wollte auch schon ein backup machen aber itunes erkennt das handy auch nicht.. hab übrigens ios 9

Antwort
von BlaueGiraffe, 6

Lad die photos mit Dropbox hoch , dann löschst du dein iphone in den einstellungen : Allgemein>zurücksetzen
Und wenn du es wieder neu aufgestzt hast lädst du dropbox runter und holst dir die fotos wieder :) bei fragen einfach melden

Kommentar von faacebook ,

ich komme aber nichz an die fotos ran... kann nicht mal eine app installieren

Kommentar von BlaueGiraffe ,

Das ist schlecht :/

Antwort
von mau339, 34

Musst das gerät auf werkseinstellungen zurückstellen
Und wegen den fotos würde ich es unter einem linux os öffnen also ubuntu oder knoppix

Kommentar von faacebook ,

wie meinst du das mit linux? kenn mich mit sowas leider null aus

Kommentar von faacebook ,

ein weiteres problem ist dass ich es nicht auf werkeinstellung zurücksetzen kann weil itunes nicht geht und ich auf nirgends im iphone rauskomme

Kommentar von mau339 ,

also linux ist ein os wie windows oder ios und du kannst das gerät auch mit einem tastenkombination zurücksetzten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community