Frage von Yurano, 65

iPhone 5S spinnt irgendwie?

Also. Mein iPhone geht zur Zeit öfters urplötzlich aus. Gerade eben erst hat mein Handy eine geraume Zeit lang einen Akkustand von 57% angezeigt, bis das Handy sich ausgeschaltet hat, und beim Wiedereinschalten waren nur noch 4% über. Oder meistens schaltet es sich einfach bei 60% oder sogar 90% aus. Und vorhin hat sich das Handy mehrere Male mit einem blauen Bildschirm verabschiedet, d.h., dass während dem Benutzen der Bildschirm blau aufgeleuchtet ist und das Handy sich dann neugestartet hat. Und beim Aufladen ändert sich die Akkuanzeige ewig nicht. Letztens war das Handy am Akkukabel 20 Minuten lang auf 70%, und erst beim Ab- und Anstecken vom Kabel hat sich die Anzeige geändert. Ich hab iOS 9.3.1 auf dem Handy. Hat jemand teilweise gleiche oder ähnliche Erfahrungen gemacht?

Antwort
von babygurl250920, 21

Entweder du hast Viren auf deinen Handy , oder dein Akku hat sich verabschiedet. Geh in den Apple Store lass da mal rüber schauen oder woanders. Hatte mal das selbe Problem und hatte Viren auf dem Handy das war mal ein Theater haha. lass lieber mal rauf schauen vllt liegt es ja auch an deinen Akku.

Antwort
von XpauliX, 26

Lass dir einen neuen Akku einbauen! Hab auch ein iPhone 5s und hatte das selbe Problem. Jedenfalls hat das bei mir geholfen :)

Antwort
von Anton9714, 39

Ohje Ohje Ohje war bei meinem iPhone 4 auch der Akku ist fast tot. Entweder neues Handy oder von einem Freund reparieren lasse der es kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten