Frage von Claptrap5000, 36

iPhone 5s Speicher-Bug?

In den Einstellungen wird mir unter Speicher ständig "0 Bytes frei" angezeigt - sprich mein iPhone denkt es gäbe keinen freien Speicher mehr. Unter "Speicher verwalten" werden aber nur Positionen für etwa 2,7 GB angezeigt. Das simple Löschen von Inhalten hilft hier nicht - es "bleiben" immer 0 Bytes frei. Nach dem Neustarten sind immer so etwa 70 MB frei, denen man dann beim Verschwinden zusehen kann, ohne etwas zu tun, oder dagegen tun zu können. Das hat zur Folge das ich mit dem Handy - bis auf den Internetbrowser - so gut wie nichts mehr machen kann, da die Apps ja fast alle zumindest etwas Speicher brauchen...

Daher meine Frage: Kennt das jemand, und hat jemand ne Ahnung woran das liegt?

PS: ist ein iPhone 5s mit iOS 8.0 und 16GB

Antwort
von 1ApplePro, 18

Mach ein iCloud backup und setz dein iPhone auf die Werkseinstellung zurück. Danach spielst du das backup wieder auf. Ich hoffe ich konnte helfen.

Antwort
von TheFreakz, 28

Hast Du WhatsApp?

Kommentar von Claptrap5000 ,

Ja, hab das auch gestern schon mal runtergeschmissen gehabt, da ich dazu mal was im Internet gelesen hatte... Hat aber leider nicht geholfen.

Kommentar von TheFreakz ,

Also das war bei mir auch so! Hab es dann deinstalliert und seitdem nie mehr Probleme, bin auf Telegram umgestiegen. Habe es aber deinstalliert gelassen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten