Frage von Muaddibo, 57

iPhone 5S runtergefallen was muss ich befürchten?

Hallo Liebe Community!
Mir ist gestern beim Laufen mein neues iPhone 5S auf die Straße gefallen (mit Hülle)! Es hat keinen Kratzer oder Sprung. Dennoch habe ich einige bedenken...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mikromenzer, 38

Eigentlich nichts, Apples Geräte sind sehr robust gebaut. Wenn etwas kaputt geht dann eher das Display-Glas.


Kommentar von Muaddibo ,

Also muss ich keine inneren Schäden befürchten?

Kommentar von Mikromenzer ,

Innere Schäden können immer vorkommen, aber as ist eher weniger wahrscheinlich. Wenn alles noch funktioniert (Lautsprecher, WLAN, Kamera,..) gibt es nichts zu zweifeln.

Kommentar von Muaddibo ,

Ok funktioniert alles einwandfrei
Danke für die rasche Antwort:)

Antwort
von BenzFan96, 7

Mein iPhone 5s ist in seiner Lederhülle schon so oft runtergefallen, auch auf groben Asphalt, dafür sieht selbst die Hülle noch erstaunlich gut aus (die nicht besonders dicke Originalhülle von Apple). Zwei Jahre sind iPhone und Hülle jetzt alt, und funktionieren tut es trotz der Stürze noch einwandfrei.

Solange du keine Beschwerden feststellst, ist erstmal davon auszugehen dass es deinem iPhone gut geht.

Antwort
von xXano, 14

Ich denk mal, es wird nichts Kaputt gehen oder so etwas. Wenn keine Kratzer sind oder ein Sprung, dann brauchst du keine Bedenken haben 

 

Antwort
von Surfmaus2002, 18

Wenn jetzt nichts kaputt ist denke ich nicht das es noch kaputt geht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten