Frage von BatPrincesss, 486

Iphone 5s entlädt sich trotz neuen Akkus und hält grade mal 5h, ist es defekt?

Hi ihr lieben, Ich habe ein dringendes problem. Ich besitze ein I Phone 5s mit IOS 9.2.1 ,dieses entlädt sich ständig seit wir mein Handy in die Reparatur gegeben haben, da ein Hintergrundlicht defekt war. Seit dem geht es Berg ab mit dem Akku. Über nacht enthält es sich komplett und auch am Tag. Nach einer Stunde Benutzung und 4 Stunden Standby ist mein Handy Tod. Das sind grade mal 5 h und es wird immer weniger. Ich habe alles ausgestellt was geht. Bluetooth ,Ortungsdienste etc. nichts hilft, keine Tipps aus dem Internet. Ich muss mein handy 3-4 mal am Tag aufladen und das ist kein Zustand. Wohlgemerkt wir haben den Akku 2 mal gewechselt und nichts hat geholfen. Also wird es auch kein Defekter Akku sein, der Auslöser des problems ist. Ich werde mir jetzt erst einmal eine Powerbank zulegen, damit ich es unterwegs aufladen kann, denn abends in einer Großstadt ohne Handy rumzulaufen, da der Akku ständig absackt, ist für ein Junges Mädchen kein Zustand in der jetzigen Situation die momentan herrscht. Nun ist die Frage weiß jemand was mit meinen Handy los ist? Ist irgend etwas defekt an meinem Gerät? oder kann ich das Handy "in den Müll kloppen* und mir ein neues zusammen sparen? Währe echt lieb wenn jemand meine Frage beantworten kann.

Expertenantwort
von BenzFan96, Community-Experte für Apple & iPhone, 402

Wo hast du das Gerät denn in Reparatur gegeben? Wenn das kein seriöser Laden war, wurde vermutlich kein Original-Ersatzteil verwendet. Da kann es schon sein, dass die Hintergrundbeleuchtung jetzt mehr verbraucht.

Und den Akku gewechselt? Hast du das selbst gemacht? Vielleicht hast du einen minderwertigen Ersatz-Akku erwischt.

Ansonsten wird es sich um ein Softwareproblem handeln, wie meistens bei Akkuproblemen. Also das iPhone einfach mal mit iTunes verbinden und komplett zurücksetzen.

Antwort
von iOSMasterTim, 382

Hatte das selbe Problem bei meinem iPhone 4s... Akku getauscht (selber gemacht) und mein Handy war nach paar Stunden leer. Da ich den Akku für kaputt hielt hab ich den umgetauscht und der neue Akku war sogar noch schlimmer, der war innerhalb kürzester Zeit im Stand by schon leer. Hab dann wieder meinen originalen Akku eingebaut, der ist zwar in die Jahre gekommen aber hielt trotzdem viel besser wie die anderen. Die Akkus die man erhält wenn man den Akku tauschen will sind total schlecht, nur die originalen Akkus die seit dem Kauf im iPhone verbaut sind sind gut:)

Antwort
von M0F4FR3AK, 378

Liegt es an der Kälte? Wenn es bei dir ubter 0 Grad ist solltest du es nicht verwenden. APPLE sagt, nur von 0-32Grad

Kommentar von BatPrincesss ,

Nein ich war die komplette Woche zuhause bei rund 20 grad Raumtemperatur,  ich denke an der Kälte wird es nicht liegen.

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Das stimmt also ist das ausgedchlossen

Antwort
von BatPrincesss, 193

Wir Wissen das Problem jetzt. Die I phone 5 sind nur auf die Apple Ladekabel ausgelegt. Benutz man eines von einer anderen Firma, wird das Speicherdings quasi zerstört... Dadurch geht das Handy Schrott ... Diesen Chip kann man nur für sehr viel Geld austauschen.

Danke Apple....

Kommentar von BenzFan96 ,

Tut mir leid, aber das ist Blödsinn. Woher hast du das?

Beim Versuch, es mit einem nicht zertifizierten Kabel zu laden, gibt das iPhone allenfalls eine Meldung aus, dass "dieses Zubehör eventuell nicht unterstützt wird". Meistens lädt es trotzdem.

Sollte dein iPhone tatsächlich durch das Kabel beschädigt worden sein, war das Kabel offensichtlich nicht in Ordnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community