Frage von Max2712, 111

Iphone 5s bluescreen tritt alle 3 Minuten auf?

Hallo mein iphone 5s kriegt alle 3 Minuten den bluescreen woran könnte es denn liegen kann es am akku liegen soweit ich weiß ist kaputt. Wäre nett wenn ihr mir den Preis der Reparatur reinschreiben würdet

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von deinhandy, Business, 71

Hallo Max2712,

das Problem kann entweder ein Software- oder ein Hardware-Fehler sein. Da Du leider keine Garantie mehr auf das Gerät hast, schauen wir uns zuerst einmal die möglichen Software-Fehler und die Lösungen dazu an. Denn diese Probleme kannst Du wahrscheinlich selbst beheben.

Das Problem ist leider kein unbekanntes und andere Nutzer berichten von einigen Apps, die den sogenannten „Bluescreen of Death“ auslösen. Dazu gehören Numbers, Pages und Keynote, die auf dem iPhone vorinstalliert sind. Diese Apps kannst Du nicht deinstallieren. Allerdings hilft es schon, die Synchronisation auszuschalten, damit sie nicht mehr im Hintergrund laufen und Schaden anrichten können. Dazu öffnest Du das Einstellungsmenü, wählst „iCloud“ und „Dokumente und Daten“ aus. Dann wählst Du die Apps und schaltest die Synchronisation aus.

Hat Dir das nicht weiter geholfen, können andere Programme den Bluescreen verursachen. Es kann schon helfen, wenn Du Deine Apps einfach auf den neuesten Stand bringst. Wenn Du ein Update durchgeführt hast und bei einzelnen Apps immer noch feststellst, dass sie den Bluescreen verursachen, deinstalliere sie und lade sie neu herunter.

Die Apps sind alle auf dem neuesten Stand aber Du siehst auf dem Bildschirm trotzdem immer wieder blau? Dann führe ein Update Deines Betriebssystems über iTunes durch. Achte dabei darauf, dass der Akku des iPhones voll ist.

Hilft Dir das auch nicht weiter, bleibt nur noch ein letzter Schritt – der Hardreset. Sichere alle Deine wichtigen Daten auf Deinem PC. Das machst Du am besten über iTunes, denn dann kannst Du nach dem Reset die Daten ganz einfach wieder auf das iPhone kopieren. Dann setzt Du das Handy auf die Werkseinstellungen zurück und lässt es danach erst einmal eine Weile laufen, ohne Deine alten Daten wiederherzustellen. Wenn der Fehler dann weg ist, kannst Du Deine Daten wiederherstellen. Es kann allerdings sein, dass Du dann wieder einen Bluescreen siehst. Das passiert aber nur, wenn in Deinen gespeicherten Daten ein Fehler vorliegt.

Wenn nach dem Werksreset auch ohne Deine wiederhergestellten Daten der Bluescreen erscheint, kannst Du fast davon ausgehen, dass es nicht an der Software liegt, sondern etwas am Gerät defekt ist. Was genau das ist, kann dann nur der Reparatur-Service sagen. Danach richtet sich dann auch der Preis der Reparatur.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und dass Du bald nicht mehr blau siehst.

Dein Team von DeinHandy

Antwort
von TheAllisons, 73

Am besten geh in einen Apple Shop, dort wird das Gerät zu eine baugleichen ausgetauscht, den preis kannst du dort erfahren

Kommentar von Max2712 ,

Ein Problem gibt es da leider der nächste ist erst 50 km entfernt

Antwort
von Schonox, 71

Wo hast du es gekauft und hast du noch garantie wenn du noch Garantie haben solltest und es beispielsweise bei einem Media Markt gekauft hast geh hin die verschickens dir zur Reparatur

Kommentar von Max2712 ,

habe leider keine Garantie mehr

Antwort
von Schonox, 50

Wenn du keine Garantie hast kann so eine Reparatur bis zu 200 € teuer werden (kommt auf das Problem an)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community