Frage von LonieM, 34

iPhone 5 Wasserschaden was tun? Hilfeeeeee?

Habe das Handy einer Freundin in der Po Tasche gehabt und es ist mir ins Klo gefallen. Muss ich den Schaden zahlen? Kann man das versicherungstechisch irgendwie hinbekommen? Muss sie besser angeben dass ihr es aus der Hose ins Wasser gefallen ist? Hilfeeeee

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 14

Hallo LonieM,

Du musst Dich mit Deiner Haftpflichtversicherung in Verbindung setzen und den Fall schildern. Die Versicherung will dann vermutlich das Smartphone haben, um zu überprüfen, ob wirklich ein Wasserschaden vorliegt. Die Versicherung übernimmt die Kosten für die Reparatur oder den Ersatz des Handys. Allerdings wird die Versicherung nur den Zeitwert des Gerätes erstatten. Das bedeutet, dass sie nicht den Neupreis des Gerätes auszahlen wird, sondern nur den Wert, den das Gerät vor dem Schaden hatte. Wenn Deine Freundin das Smartphone schon eine Weile hatte, ist dieser Wert weitaus geringer als der Neuwert.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir einen sonnigen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort
von chongzi, 11

Naja ist deine Schuld. D.h. du haftest für den Schaden. Du kannst höchstens deine Haftpflichtversicherung fragen, ob sie den Schaden übernehmen.

Antwort
von killah876, 19

Leg es in ungekochten reis für ca. 24 stunden

Antwort
von Smexah, 19

Haftpflicht fragen und es ist schaden am Eigentum anderer, also deine.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten