Frage von Floratio, 353

IPhone 5 Speicher komplett voll obwohl nicht viel drauf ist?

Hallo,

in den letzten Tagen zeigte mir mein IPhone 5 (aktuellstes IOs) auf einmal eine Meldung an, dass der Speicher voll sei. Ich habe aktuell 163 Fotos und 29 Apps darauf. Keine besonderen Apps nur ein paar kleine halt. Mein Gesamtspeicher liegt bei 16 gb. Ich habe aktuell noch 170 mb frei.

Kann man da was machen?

Danke

Antwort
von L3fr3, 302

Das Betriebssystem verbraucht allein schon viel und mit deinen vielen Apps dazu, ist der Speicher schon so gut wie voll..

Du musst mal schauen, welche Apps du wieder deinstallieren kannst

Antwort
von Papapyropapa, 270

Downloade dir ein "Leihexemplar" eines Filmes (ich empfehle große filme wie Herr der Ringe). Es wird die Meldung kommen "Nicht genug Speicher". Wenn du dann auf Einstellungen Klickst, und das oftmals wiederholst, wird dein iPhone "aufgeräumt". Keine wichtigen Daten gehen verloren und es können Manchmal GBs frei werden. Das kostet nichts (Film wurde ja nicht gedownloaded).

Antwort
von Teddy42, 267

Schau mal in den Einstellungen nach wieviel Speicher deine APP'S real verbrauchen --- Viele sammeln Daten und werden dadurch recht Speicherraubend.

Antwort
von sahov, 241

Lass dir in der Speicherverwaltung mal anzeigen, welche App wieviel MB/GB verbraucht.

Fotos & Videos zB kannst du in einer Cloud auslagern.

Antwort
von Lelemo, 207

Auch deine Musik kann sehr viel Speicherplatz beanspruchen!

Antwort
von Christophror, 218

29 Apps und du wunderst dich, dass dein Speicher voll ist?

Kommentar von rwinzek ,

Ja und. Ich habe 78 Apps drauf und somit eine 2 Speicherkarte.

Kommentar von Floratio ,

Bis vor zwei Wochen hatte ich 38 Apps und 500 Bilder und noch 6 GB frei. Also muss da ja wohl was nicht stimmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community