Frage von lavieenrosee, 17

iPhone 5: Richtiges WLAN-Passwort falsch?

Hallo Community,

in der letzten Zeit verwirft mein iPhone 5 ab und an meine SIM-Karte, sodass es beim Einschalten wieder ,,Hallo" auf den verfügbaren Sprachen anzeigt. Ich benötige somit ein WLAN-Netzwerk um es ,,einzurichten".

Ich habe mehrmals das Passwort unseres WLAN-Routers richtig eingegeben, dennoch wird es von meinem iPhone als falsch erkannt. Den Router habe ich bereits einmal aus - und wieder eingestöpselt.

Auch bei einem anderen WLAN-Netzwerk trat dieses Problem auf. Dadurch kann ich nun gar nicht auf mein Handy zugreifen.

Könnte mir jemand weiterhelfen indem er mir sagt, wo das Problem liegt und was ich nun tun sollte oder kann, ohne dass die Daten auf meinem Handy verloren gehen?

Liebe Grüße :)

Expertenantwort
von wolfgang1956, Community-Experte für Apple, 4

iPhone 5: Richtiges WLAN-Passwort falsch?

Alleine die Überschrift ist ein Widerspruch in sich. Ein Passwort ist entweder richtig oder es ist falsch. Etwas anderes schließt sich da aus.

Entweder vertippst du dich beim Eingeben des Passworts oder du gibst ein vermeintlich richtiges Passwort ein und hast irgendwo einen Zahlendreher … :-)

Antwort
von Retniw98, 7

Was hat deine Simkarte damit zu tun? Du kannst ein iPhone auch ohne betreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten