iPhone 5 lädt langsam?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi DapeMote

Les den Akku mal mit iBackupBot (ich nehme an du benutzt Windows) aus. Damit kannst du heraus finden wie viele Ladezyklen der Akku schon hinter sich hat. Ich hatte auch schon das Problem das mir ein gebrauchter Akku geliefert wurde. Mein iPhone hat dann nicht mehr richtig geladen und ging schon bei 15% aus.

Ansonsten einfach mal auf den Strom den Netzteiles schauen. Das originale hat glaube ich nur 1Ampere, da gibt es Leistungsstärkere.

Das der Akku nicht richtig angesteckt ist halte ich für unwahrscheinlich. Dann würde das iPhone eher garnicht starten.

Gruß Goums

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DapeMote
04.01.2016, 00:56

Danke für die Antwort. Ich habe da schon selbst Dran gedacht und mir wird angezeigt , das das Akku 1700mah besitzt und es ein neues ist.

0
Kommentar von Goums
04.01.2016, 01:01

Ok. Das ist aber die Kapazität. Wichtig sind die Ladezyklen. 

0
Kommentar von DapeMote
04.01.2016, 01:57

Ja, es wurde komischerweise aber 1 Ladezyklus angezeigt obwohl ich das Gerät da schon min 2-3 mal aufgeladen habe

0
Kommentar von Goums
04.01.2016, 17:08

Als ein Zyklus zählt nur wenn von unter 20 auf 100% geladen wurde. Dann ist dein Akku aber in Ordnung.

Versuch es mal mit einem stärkeren Netzteil

0

Wenn du dein Handy ladest, dann schalte auf Flugmodus. So ladet dein Akku schneller. Das ist bei Iphones sehr praktisch. Du musst aber aufpassen, weil du dann keine Nachrichten und Anrufe empfängst. Ich hoffe ich könnte dir helfen und wenn nicht, solltest du dein Handy mal checken lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christophror
04.01.2016, 00:45

Es heißt Lädt.

0

Das ist einfach normal. Wenn du es schneller laden willst Kauf dir einen iPad Ladestecker. Es heißt übrigens DER AKKU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung