Frage von unicorn017, 25

iPhone 5 ins Wasser gefallen, probleme mit dem Homebutton?

Hallo, mir ist gestern mein iPhone (nicht ganz sondern nur zur hälfte) ins Wasser gefallen. Seitdem funktioniert mein Homebutton nicht das ist nicht weiters schlimm da ich ja den AssistiveTouch benutzen kann aber mein Problem ist Siri schaltet sich von selbst ein und zwar fast jede zehnte Sekunde. Was soll ich tun? Siri kann man nicht abschalten denn wenn man dies tut kommt das gleiche nur heißt es dann Sprachsteuerung. Gibt es eine Möglichkeit den Homebutton irgendwie komplett zu blockieren sodass er nicht spinnen kann oder wie ihr das repariert habt? Es sind auch ein paar Striche auf mein Handy aufgetaucht, ich frag mich wie das Wasser da rein gekommen ist. Danke für eure Antworten. :-(

Antwort
von ludpin, 13

Hätte sofort ausgeschaltet werden sollen. Dann aufschrauben und Display leicht hochklappen. An warme Stelle legen und mehrere Tage trocknen lassen. Bei Benutzung führt Feuchtigkeit zu Kurzschlüssen und zerstört die Elektronik.

Könnte bereits zu spät sein.

Antwort
von frenchmarciboy, 14

Ich würde es weiter trocknen lassen! Lass es neben einem warmen Ding, einer Heizung bspw liegen. Notfalls kannst du das Handy ja mal öffnen mit dem richtigen Schraubenzieher und dort einmal vorsichtig trocknen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten