Iphone 5 geklaut Freundin was jz?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich denke du solltest der bestohlenen sagen wer das iPhone hat. Sie kann dann weiter gucken wie sie vor geht. Vielleicht ohne Polizei. Vielleicht mit. Und selbst wenn, die Strafe wird nicht wirklich empfindlich ausfallen ( davon ausgehend das sie noch Heranwachsende oder gar Jugendliche ist). Vielleicht ist das der Impuls den es braucht das sie in Zukunft ihr Leben besser auf die Reihe bekommt und es nicht irgendwann mit einer Straftat die dann nach Erwachsenenstrafrechr sanktioniert wird Komplett verbaut. 

Langfristig ist es das richtige sie jetzt vor die Wand laufen zu lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie soll das handy einfach Neu Aufsetzten und dann irgendwie heimlich dem Typen in die tasche legen, weil wenn sie Geortet wird, (bei apple geräten sehr einfach!) ist sie Buchstäblich am Ar***

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von barbie76
08.06.2016, 20:49

Aber sie hat es doch zurück gegeben und die Apple ID gelöscht kann sie wirklich geortet werden?

0
Kommentar von BlaueGiraffe
08.06.2016, 20:51

Das Iphone hat eine bestimmt nummer ( IMEI ) damit kann man es auch ohne sim orten , auf der Apple seite oder im Nächsten Applestore

0

Hallo barbie76,

zuerst machst du dich dadurch, dass du Kenntniss von einer Straftat hast und diese nicht meldest, mit strafbar.

Es gibt sicherlich Methoden ein geklautest Handy zu orten also empfehle ich dir, dass deine Freundin das Handy wieder zurück gibt.

JustAnon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tuehpi
08.06.2016, 21:19

Das stimmt nicht. Sie macht sich nicht strafbar. 

0

Warum hat sie es denn geklaut, kann sie sich kein eigenes kaufen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede ihr ins Gewissen ,dass sie es zurückgeben soll.Wenn sie es nicht tut ,sprich mit ihren Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von barbie76
08.06.2016, 20:23

Kann sie denn geortet werden?

0
Kommentar von Tomiza
08.06.2016, 20:26

Ja kann sie

0

Im Ernst?? Ich sag mal, dass das eine ernste Frage ist...

Zu erst: Nein, geortet sollte sie nicht werden können, weder auf iCloud.com noch vom Netzbetreiber, aber sag ihrr, sie solls zurückgeben. Das ist kein Witz, wenn man alle Daten löscht.

Eher mehr Diebstahl... sei froh, wenns für sie keine Konsequenzen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das einfache Orten funktioniert nicht mehr wenn die Apple-ID gelöscht wurde. Kennt die Person aber die Serien Nummer und die Internet IP des Gerätes glaube ich kann sie mit ein wenig Ahnung und Können deine Freundin auf 2 Meter genau Orten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ja die Freundin.

Ich denke mal die Freundin bist du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was es für assoziale Leute gibt verständige die Polizei und keine Ahnung hoffentlich bekommt sie ne Strafe und wird in der Hölle schmoren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne die AppleID des Eigentümers kann man ein IPhone 5 nicht zurücksetzen und sich auch nicht mit einer neuen AppleID anmelden.

Erzähl also bitte keinen Unsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von barbie76
08.06.2016, 20:25

Die hat ihr die gegeben weil sie ihr angeblich helfen wollte, lange Geschichte

0
Kommentar von OverjoyedSystem
08.06.2016, 20:32

Natürlich kann man das. Wenn mein iPhone suchen beim Gerät nicht aktiviert wurde, ist nach einer Wiederherstellung freie Fahrt für jeden, der eine Apple ID besitzt oder eine erstellt.

2

Dass Du so ein asoziales Gör "beste Freundin" nennst, ist hart. Es gibt genug Möglichkeiten ein Gerät zu orten. Allein, dass Du von diesem Vorfall weißt, macht Dich zum Mittäter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OverjoyedSystem
08.06.2016, 20:36

Ist das Mädchen auf dem Bild Deine "beste Freundin" oder Du?

Der Kerl auf dem Bild, bist Du das? Falls eines davon zustimmen sollte, hätte man auf jeden Fall schon mal Gesichter die an die Polizei gegeben werden können. 

Wie gesagt, Mittäterschaft ist ebenso ein Übel wie die Straftat selbst begangen zu haben. ;-)

5

Bring das Handy zum Eigentümer zurück es würde dir auch nicht gefallen oder deiner "Freundin".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

echt jetzt? darüber machst du dir einen Kopf?

Du solltest was deine Freunde angeht, ganz zügig deine Prioritäten klären.

Mit was für einem diebischen Asi-Gesocks verkehrst du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung