Frage von Risma, 191

iPhone 5 geht nicht mehr an nach Akkuwechsel?

Hallo zusammen, Ich habe mir einen Akku für mein iPhone 5 bestellt und ihn eingebaut. Hab ihn auch ladengelassen, aber das iPhone geht nicht an. Danach habe ich erfahren das der Akku eine falsche APN hatte also nicht die gleiche wie das Original. Also hab ich das Original wieder eingebaut und nichts passiert. Wenn ich das iPhone an den PC anschliesse und iTunes öffne erkennt es das iPhone aber der stummknopf und der Homebutton um Siri zu testen geht auch nicht. Auch wenn ich Kopfhörer reinstecke und auf die Play Taste drücke, passiert nichts. Und das Display hab ich auch überprüft aber geht auch nichts.

Was kann ich tun, damit das iPhone wieder läuft? Vielen Dank für euere Hilfe :)

Antwort
von Mikesn, 158

Sicher dass du es richtig eingebaut hast? Ein iPhone Akku wechseln ist nicht leicht.

Kommentar von Risma ,

Hab beim iPhone 6 den Akku schon 10mal gewechselt und hat immer geklappt. Nur jetzt beim 5er will es nicht angehen. Also wie gesagt es ist anscheinend an (da von iTunes erkannt wird) aber der lautlos Schalter bringt keine Vibration und Siri geht auch nicht. :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community