iPhone 4s Wiederherstellung fehlgeschlagen (Fehler 14). Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist ein Typisches Problem von alten Handys. Kurz gesagt, ich glaube du kannst es als Topf Untersetzer benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dfu Modus und dann an den PC ran damit. Es gibt genug Tutorials zu dem Thema dfu. Bestes Schlagwort ist wahrscheinlich dfu Modus nach jailbraik 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LegionariVs
20.07.2016, 00:19

Es ist bereits im DFU Modus, aber es funktioniert trotzdem nicht.

0

Hey LegionariVs,

Setzte es über den DFU Modus zurück. Das MUSS funktionieren.
Und wenn das Fehlschlägt, dann hilft nur noch auseinanderbauen...

Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LegionariVs
19.07.2016, 23:36

wie setzte ich es in den dfu modus. Brauch ich dafür die an/aus Taste? Die ist nämlich bei mir kaputt...

0
Kommentar von LegionariVs
19.07.2016, 23:51

Bei iTunes steht übrigens auch, dass das iPhone bereits im Wartungszustand ist, was so wie ich es verstehe der DFU Modus ist.

0
Kommentar von ItsFuckinZomboy
20.07.2016, 11:55

Als 1. musst du das iPhone irgendwie ausbekommen.

Jetzt startest du auf deinem PC iTunes und verbindest das Handy mit dem USB Kabel wie folgt:

DAS GERÄT MUSS AUSGESCHALTET SEIN
Du hälst den Home Button gedrückt und während du diesen hälst, schliesst du das Handy an den PC an (verwende das Orginal Kabel!!)

Jetzt kannst du über iTunes dein Gerät wiederherstellen.

0
Kommentar von ItsFuckinZomboy
22.07.2016, 17:20

Dann nimm mal den Akku raus, das hat schon oft geholfen.

0

Versuche das iPhone in den DFU-Modus zu versetzen. Dann startest du nochmal die Wiederherstellung und dass muss dann klappen.

Mir ist mal mein iPhone kaputt gegangen und ich habe es dann in den DFU-Modus versetzt und erfolgreich wiederherstellen können.

Mit freundlichen Grüßen
BVB565

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung