Frage von italie2015, 23

iPhone 4s - Backup Frage?

Habe das Handy seit ca. einem jahr und in der Zeit wurden natürlich immer backups gemacht. Heißt das, dass wenn ich mir ein iphone 5s besorge, diese ganzen fotos von den backups auf dem 5s sichtbar sein werden? mac, ipad oder sowas habe ich nicht

wie kann ich die backup bilder denn sehen?

Antwort
von Acronis2000, 19

Du kannst beim Backup im iPhone einstellen, was alles gesichert werden soll.
Wenn Du wirklich alles gesichert hast, dann ist auch alles auf Deinem neuen 5s wieder drauf, vorausgesetzt es passt alles rein, weil es genauso viel Speicherplatz hat, wie Dein altes iPhone.

Dann kannst Du doch das Backup in das neue 5s einspielen, bevor Du Dein altes iPhone "platt" machst und siehst sofort, ob alles wieder da ist.

Kommentar von mokoo ,

Hat das nicht eig was mit der iCloud zutun?

Kommentar von mokoo ,

Ich mein wenn er die gleichen Daten von sein iPhone 4s auf sein iPhone 5s wieder haben will,muss er doch gucken wieviel belegten Speicher er hat. Wenn er 5gb belegten Speicher hat auf 4s dann kann er ja ,die 5gb von Apple geschenkten iCloud für Kunden um die gleichen Daten auf sein neues 5s wiederherstellen. Aber wenn er mehr Sachen belegt hat auf sein 4s,als 5gb muss er ja ein iCloud Abo machen damit er auch alles rüber transferieren kann auf sein iPhone 5s. Naja so denke ich aufjedenfall :)

Kommentar von Acronis2000 ,

Da hast Du recht. Du kannst nicht mehr in die Cloud speichern, als Du Speicherplatz zur Verfügung hast.

Allerdings gibt es ja auch die Möglichkeit ein Backup über iTunes auf einen PC zu machen...
Da brauchst natürlich auch genügend Speicherplatz auf Deiner Festplatte.

Ich würde die Fotos & Videos (die beanspruchen den meisten Speicherplatz) von dem iCloud-Backup rausnehmen und die Fotos separat sichern, z.B. über Fotostream auf Deinen PC.

Alles andere regelmäßig dann über das iCloud-Backup automatisch sichern lassen.
So sind alle Deine Daten immer perfekt gesichert und falls Du mal Dein iPhone verlieren solltest, kannst Du das neue iPhone über das iCloud-Backup sofort wieder herstellen.

Kommentar von Filter123 ,

Genau das meinte ich,danke das du mich verstanden hast :) Gebe dir in allem recht,aber du hast ein Punkt vergessen. Und zwar : er hat kein Pc . Also bleibt ihm nur die Möglichkeit über ICloud.

Kommentar von Acronis2000 ,

OK, ich habe nicht damit gerechnet, das jemand keinen PC hat, oder zumindest irgendwo einen PC mitbenutzen kann.

Er kann aber seinen iCloud-Speicherplatz auf 50 GB für 0,99 €/ Monat erhöhen, das sind gerade mal 12 Euro im Jahr. Wer sich ein so teures Smartphone leisten kann, wird doch noch die 12 Euro im Jahr locker übrig haben. Damit wäre das Speicherproblem auf jeden Fall einfach gelöst.

Kommentar von Filter123 ,

Mir muss das nicht erzählen, ich weiß das :) Meinte das auch nicht böse habe nur den Fragesteller zitiert :) Damit auch alles korrekt ist :)

Kommentar von Acronis2000 ,

Ich habe das auch überhaupt nicht böse aufgefasst. :-)

Sorry, vielleicht kam ja mein Kommentar auch etwas "spitz" rüber, wegen der Bemerkung zu den 12 Euro. 
Dabei war das noch nicht mal wirklich spitz gemeint, sondern sollte eigentlich nur ganz sachlich gemeint sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community