Frage von XXAriFeeXX,

iphone 4 nach update startet nicht mehr

Hallo mein freund hat sich den iphone 5 geholt und mir seinen iphone 4 geschenkt nun der hat natürlich jailbreak drauf machen lassen ich habe nicht daran gedacht und als ein update zeichen kam habe ich drauf gedrückt und es hat angefangen mit der update nach dem update kam das zeichen mit itunes verbinden ich mach das immer wieder aber es startet nicht und bei wiederherstellen kommt auch nur fehler kann nicht ausgeführt werden usw ich möchte ungern die fotos verlieren weil ich da sehr viel private fotos habe kann mir irgendjemand sagen ob es eine einfache lösung gibt es muss kein jailbreak drauf sein nur die fotos sollten bleiben und natürlich sollte mein iphone auch endlich wieder funktionieren

Antwort von Detiredor,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

EIn gejailbreaktes iPhone zu updaten ist keine gute Idee. Jetzt solltest du dein iPhone an den Computer anschließen und es wiederherstellen. Sollte das nicht klappen bring es in den DFU-Modus. Ich glaube Home und Sleep Butten 15 Sekunden drucken und dan nur den Home Butten. Damit wurden alle Daten gelöscht und du kannst es MIT dem Computer neu starten und konfiguriren. Hoffe ich konnte helfen:

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community